×

Leuchtfeuer für die bayerische Popkultur

Der VPBy vergibt den Bayerischen Popkulturpreis 2019 in vier Kategorien

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 20.11.2019

bayerischer popkulturpreis vpby kulturförderung

Der VPBy vergibt den Bayerischen Popkulturpreis 2019 in vier Kategorien

Auf dem Foto mit den Preisträger*innen sind unter anderem zu sehen: Staatsminister Bernd Sibler (7. von rechts), Stephan Rusch (München Ticket, 6. von links), MdL Berthold Rüth (3. von links), und Bernd Schweinar (VPBy, 1. von rechts). © Andreas Koser

Im Rahmen einer Feierstunde hat der Verband für Popkultur in Bayern e.V. (VBPy) im Funkhaus München den Bayerischen Popkulturpreis in vier Kategorien verliehen.

Der Bayerische Popkulturpreis wurde 2019 an Nürnberg Pop, das Münchener Projekt Concert In The Dark, das Kulturgewächshaus Birkenried und das Beavers Miltenberg verliehen. Durch die Förderung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst sowie von München Ticket erhielten die Geehrten je ein Preisgeld von 2000 Euro. Kunstminister Bernd Sibler betont:

"Die Verleihung des Bayerischen Popkulturpreises 2019 führt uns die Lebendigkeit der Pop- und Rockmusik in ganz Bayern vor Augen. Die Preisträgerinnen und Preisträger begeistern uns mit ihren innovativen Ansätzen und kreativen Projekten. Durch ihren facettenreichen und oft auch unkonventionellen Einsatz prägen sie die bayerische Kulturszene nachhaltig."

Juwelen im Dunkeln

Das Club-Festival Nürnberg Pop erhielt den Popkulturpreis in der Kategorie Festival des Jahres. Das Nürnberg Pop stellt für PULS-Musikchef Christoph Lindemann ein "Juwel in einer Region, in der es noch immer kein Überangebot an Highlights in diesem Bereich gibt", dar.

Das Projekt Concert In The Dark aus München wurde im Bereich Inklusion für sein Konzept ausgezeichnet, das Teilhabe in innovativer Weise mit Nachwuchsförderung und Popmusik verbindet. Für Alessa Patzer und Veronika Valta, die die Initiatiorinnen von Concert In The Dark für die Preisverleihung vorgeschlagen haben, steht fest: 

"Das Konzert in kompletter Dunkelheit begleitet von blinden Guides bietet nicht nur Münchner Newcomeracts eine besondere Bühne, sondern auch dem Publikum eine einzigartige Erfahrung im intimen Rahmen. Als Treiber einer inklusiven Gesellschaft gelingt es den Organisatoren so, Barrieren mit Hilfe von Musik abzubauen."

Kultur in anderen Welten

In der Kategorie Nachhaltigkeit wurde das Kulturgewächshaus Birkenried ausgezeichnet, das Musik, Kunst und Kultur in einzigartiger Atmosphäre miteinander verbindet. Die Singer/Songwriterin Sarah Straub ist sich sicher: "das Flair des Kulturgewächshauses Birkenried ist einmalig. Es ist, als betrete man eine andere Welt. Hier finden Kunst und Kultur um ihrer selbst Willen statt."

Das Beavers in Miltenberg darf sich ab sofort als "Club des Jahres" bezeichnen. Die Konzertlocation glänzt mit einer großen Ausstellung aus Memorabilia aus den vergangenen 60 Jahren und aus den verschiedensten Genres, mit erlesenem Booking und zahlreichen weiteren Engagements in den Bereichen Kleinkunst, Party und Kultur. Der Laudator Berthold Rüth (Landtagsabgeordneter) staunt:

"Zu den Stammgästen des Beaver zählen mittlerweile Besucher aus ganz Süddeutschland und Hessen, einige davon richten sogar ihre Urlaubstage nach dem dortigen Veranstaltungsprogramm aus: Der Wert der Location für die gesamte Region rund um Miltenberg, insbesondere aber für die Musik an sich hat, lässt sich daran vielleicht am besten ablesen."

Der Bayerische Popkulturpreis wird bereits seit 1991 jährlich vom VPBy verliehen. Zur Jury zählen zahlreiche Experten aus Musikwirtschaft und Medien sowie Landtagsabgeordnete von CSU, Bündnis 90/Die Grünen, Freie Wähler, SPD und FDP.

Auch interessant

Unternehmen

Verband für Popkultur in Bayern e.V.

Veranstalter, Musikunterricht und Ausbildung, Consulting und Coaching in 93087 Alteglofsheim

Locations

Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Birkenried 5, 89423 Gundelfingen an der Donau

Beavers

Beavers

Dr.-Gammert-Straße 7a, 63906 Miltenberg

Ähnliche Themen

Bernd Strieder vom Verband für Popkultur in Bayern e.V. über die Förderung der süddeutschen Musikszene

"Es ist wichtig, dass Veranstaltende Wertschätzung erhalten"

Bernd Strieder vom Verband für Popkultur in Bayern e.V. über die Förderung der süddeutschen Musikszene

veröffentlicht am 11.09.2018   1

Verband für Popkultur in Bayern erkennt der GEMA den Bayerischen Popkulturpreis aufgrund jüngster Tarifänderungen ab

Verleihungsgrundlagen nach 13 Jahren abgeschafft

Verband für Popkultur in Bayern erkennt der GEMA den Bayerischen Popkulturpreis aufgrund jüngster Tarifänderungen ab

veröffentlicht am 16.02.2018   6