×

Vor Ort und virtuell

Die Prolight + Sound in Frankfurt findet 2021 als Hybrid Edition statt

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 04.12.2020 | Gesponserter Inhalt

prolight+sound

Die Prolight + Sound in Frankfurt findet 2021 als Hybrid Edition statt

Die Networking Area auf der Prolight + Sound 2019. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Petra Welzel

Die Prolight + Sound Messe wird vom 13. bis 16. April 2021 erstmals als Hybrid Edition stattfinden. Ausstellungen auf dem Messegelände in Frankfurt werden durch digitale Präsentations- und Networkingmöglichkeiten ergänzt.

Als Reaktion auf die sich verändernden Bedingungen im Rahmen der Covid-19 Pandemie haben die Veranstalter der Prolight + Sound ein neues Messekonzept entwickelt, um klassische Messe-Erfolgsfaktoren wie Networking und ausdrucksstarke Produkterfahrung auch in den digitalen Raum zu überführen. 

Das Hybrid-Format wollen die Veranstalter jedoch keineswegs als Notfallplan verstanden wissen, sondern als zukunftsweisende Vision, die Ausstellern die Präsentation ihrer Produkte sowie das Schließen von Kontakten ortsunabhängig ermöglicht.

Networking und Matchmaking

Herzstück der Plattform ist ein Matchmaking System, das die Stärken von Machine Learning und künstlicher Intelligenz nutzt.

Aussteller können individuelle Profile pflegen, auf denen sie Ihre Leistungen sowie Produktneuheiten beschreiben und so mit neuen, hochqualitativen Leads in Kontakt treten. Besucher finden noch zielgerichteter potenzielle Gesprächs- und Geschäftspartner.

Auf Knopfdruck können alle Teilnehmer Termine auf dem Messegelände vereinbaren oder die Chat- und Videotelefonie-Funktionen zur Echtzeit-Kommunikation nutzen. Zu den weiteren Features der Experience-Plattform zählen u.a. auch Virtual Round Tables.

Live-Streaming-Angebot

Das Streaming-Angebot der Prolight + Sound umfasst drei simultan übertragene Streaming Channels mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Der öffentlich abrufbare Kanal Prolight + Sound TV bietet Vorträge, Präsentationen von Ausstellerständen, Videobeiträge teilnehmender Unternehmen oder Interviews mit Branchenexperten.

Zwei weitere Kanäle sind jeweils von 10 bis 18 Uhr exklusiv über die Experience-Plattform verfügbar: THE STAGE Channel legt den Fokus auf Live-Übertragungen von der großen Vortragsbühne in Halle 3.0.

Mitmachangebote

Der Conference Channel zeigt die Highlights der Prolight + Sound Conference sowie digitale Live-Events von Unternehmen. Während der Übertragungen können Teilnehmer sich via Chat-Funktion austauschen und Fragen stellen.

Ein eigenes Web Studio der Messe Frankfurt steht für die Übertragung von Produkt-Launches, Pressekonferenzen und weiteren Events zur Verfügung.

Auch interessant

Unternehmen

Prolight + Sound

The Global Entertainment Technology Show

Ähnliche Themen

Messe Frankfurt verschiebt Prolight + Sound 2021 auf Frühjahr 2022

Widrige Umstände

Messe Frankfurt verschiebt Prolight + Sound 2021 auf Frühjahr 2022

veröffentlicht am 19.01.2021 | Gesponserter Inhalt

Das Aus für die Prolight + Sound 2020: Keine Nachholveranstaltung

Eine schwere Entscheidung

Das Aus für die Prolight + Sound 2020: Keine Nachholveranstaltung

veröffentlicht am 14.03.2020 | Gesponserter Inhalt

Covid-19: Musikmesse Frankfurt und Prolight + Sound wegen Coronavirus abgesagt (Update!)

Ausgerechnet im Jubiläumsjahr

Covid-19: Musikmesse Frankfurt und Prolight + Sound wegen Coronavirus abgesagt (Update!)

veröffentlicht am 04.03.2020

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!