×

Für begrenzte Zeit zum Sonderpreis erhältlich

Electribe goes Wavetable: KORG Electribe Wave für iPad ist da!

News von KORG
veröffentlicht am 28.08.2018 | Gesponserter Inhalt

korg

Electribe goes Wavetable: KORG Electribe Wave für iPad ist da!

Korg Electribe. © KORG

Die Electribe Serie erblickte im Jahr 1999 zum ersten Mal das Licht der Welt. Seit diesem Zeitpunkt bietet jedes Gerät der Serie die typische, intuitive Bedienung des Originals, während die Folgemodelle immer wieder um die neusten und angesagtesten Sounds erweitert wurden.

Die leicht verständliche Bedienung, der Zugriff auf alle Parameter, der Klang und die Musikalität der Electribe erreichen nun in der neusten Software Version neue Höhen, die eine mächtige Wavetable Sound Engine, einen "Quick Input" Sequenzer und praktische Chord Pads bietet, mit denen es möglich ist, komplette Akkorde mit nur einem Finger zu spielen.

Korg Electribe Wave beinhaltet eine Wavetable Sound Engine, die genau die Sounds liefert, die in den aktuellsten Musikproduktionen Verwendung finden. Im Gegensatz zu einem reinen PCM Synthesizer erlaubt eine Wavetable, kleinere Fragmente kurzer Wellenformen zu wiederholen und die Position innerhalb der Wellenform zu verändern, während diese wiedergegeben wird.

Durch die Kombination aus Wavetables und mächtigen Filter- und Modulationseinheiten lassen sich so unendlich viele innovative und messerscharfe Sounds erzeugen, die mit einem Standard PCM Synthesizer nicht zu realisieren wären.

Sonderpreis für nur kurze Zeit

Zur Produkteinführung ist Electribe Wave für begrenzte Zeit zum Sonderpreis mit 33% Rabatt erhältlich. Das Sonderangebot endet am 30. September 2018.

Die wichtigsten Features im Überblick:

  • Neu entwickelte Electribe App für iPad mit Wavetable und PCM Klangerzeugung
  • Komplettes Produktionsstudio für elektronische Tracks
  • Quick Input Sequencer
  • Chord Pad Funktion zum Spielen kompletter Akkorde mit nur einem Finger
  • 16 Parts (8 Drum / 8 Synth)
  • 29 Effekt-Typen
  • KAOSS Pad Funktion zur gleichzeitigen Steuerung von zwei Effektparametern mit einem Finger
  • Ideal für angesagte Musikstile wie EDM, Future Bass und Trap
Korg Electribe Wave

Korg Electribe Wave, © KORG

Systemvoraussetzungen

Es gibt folgende Systemvoraussetzungen:

  • iOS 10.3 oder höher
  • Kompatible Geräte: iPad Pro, iPad (5. Generation), iPad Air 2, iPad Air, iPad mini 4, iPad mini 3, iPad mini 2

Korg Electribe Wave ist ab sofort im Apple App Store erhältlich.

Auch interessant

Unternehmen

KORG

New. Music. Always.

Ähnliche Themen

Der KORG wavestate – ein revolutionärer Digitalsynthesizer

Wave Sequencing 2.0 ist geboren

Der KORG wavestate – ein revolutionärer Digitalsynthesizer

veröffentlicht am 08.01.2020 | Gesponserter Inhalt

Das neue KORG Pa4X Betriebssystem OS Next ist ab sofort verfügbar

Auf geht's ins nächste Level

Das neue KORG Pa4X Betriebssystem OS Next ist ab sofort verfügbar

veröffentlicht am 08.03.2019 | Gesponserter Inhalt

SEQUENZ stellt passendes Softcase für das KORG D1 Digitalpiano vor!

Passendes Zubehör

SEQUENZ stellt passendes Softcase für das KORG D1 Digitalpiano vor!

veröffentlicht am 17.09.2018 | Gesponserter Inhalt

KORG stellt mit dem EK-50 "das perfekte Instrument für Einsteiger und Fortgeschrittene" vor

Neuheit

KORG stellt mit dem EK-50 "das perfekte Instrument für Einsteiger und Fortgeschrittene" vor

veröffentlicht am 14.09.2018 | Gesponserter Inhalt

KORG präsentiert die beliebten nano2 Controller in zwei limitierten Farbvarianten!

Limitierte Auflage

KORG präsentiert die beliebten nano2 Controller in zwei limitierten Farbvarianten!

veröffentlicht am 12.09.2018 | Gesponserter Inhalt