×

Jury entscheidet sich für Felix Käppner

Jede Menge Talent: Gelungenes Finale des Fender Paramount Singer/Songwriter Contests im zakk in Düsseldorf

Review von Torsten Reitz
veröffentlicht am 12.09.2016

fender paramount felix käppner jule küppers dan o'clock polly paulin rasmus hoffmeister fatherson götz alsmann steffi stephan gewinner

Jede Menge Talent: Gelungenes Finale des Fender Paramount Singer/Songwriter Contests im zakk in Düsseldorf

Felix Käppner gewinnt den Fender Paramount Singer/Songwriter Contest 2016. © Alle Fotos: Torsten Reitz

Beim von Olli Schulz moderierten Finale des Fender Paramount Singer/Songwriter Contests in Düsseldorf triumphierte am 10. September der Musiker Felix Käppner. Doch auch die übrigen vier Kandidaten machten der Jury um Götz Alsmann und Steffi Stephan die Entscheidung nicht leicht.

Fast 500 Teilnehmer hatten sich vor etwa drei Monaten mit einem eigenen Song bei Backstage PRO für den Fender Paramount Singer/Songwriter Contest beworben. Es gab viele erstklassige Einsendungen und die Teilnehmer mussten sich in mehreren qualitativ durchgängig hochwertigen Runden beweisen.

Nach einer ersten Jury-Auswahl und den Live-Auftritten bei mehreren Fender-Händlern schafften letztlich vier Teilnehmer den Sprung ins Finale, weil sie beim abschließenden Online-Voting auch noch das breite Publikum für sich gewinnen konnten. Eine weitere Songwriterin hatte es mittels einer Wildcard unter die letzten Fünf geschafft.

Die mit Götz Alsmann prominent besetzte Jury

Die mit Götz Alsmann prominent besetzte Jury

Jetzt mussten sich diese fünf Finalisten im zakk (Interview im Vorfeld des Events) einer renommierten Jury aus Musiker und Moderator Götz Alsmann, Panikorchester-Bassist Steffi Stephan, "Akustik Gitarre"-Chefredakteur Andreas Schulz, Tonbandgerät-Tieftönerin Isa Poppensieker und Singer/Songwriterin Madeline Juno stellen.

Viel Programm bei "A Day with Fender" mit Olli Schulz als Anheizer

Moderiert wurde die ganze Veranstaltung von Musiker, Schauspieler und Moderator Olli Schulz. Bevor es jedoch zur Sache ging, konnten sich die Zuschauer der kostenfreien Veranstaltung noch bei einem Workshop bei Andreas Schulz und dem bekannten Duisburger Gitarristen und Gitarrenlehrer Peter Bursch an dem sechssaitigen Instrument versuchen.

Peter Bursch

Peter Bursch, legendärer Gitarrenlehrer

Etliche Besucher nutzten die Gelegenheit auch dazu, sich von Profis instruieren zu lassen und ihnen direkt Rückfragen stellen zu können. Außerdem bot eine Ausstellung die Möglichkeit, an diesem "Day with Fender" die neuesten Gitarren, Bässe und Verstärker des bekannten Herstellers ("world's leading guitar manufacturer" bei Backstage PRO) nicht nur anzusehen, sondern auch gleich anzutesten.

Olli Schulz

Olli Schulz legte mit eigenem Material vor

Schließlich erschien Olli Schulz auf der Bühne des Düsseldorfer zakk, um das große Finale des Singer/Songwriter-Contests einzuleiten. Zunächst stellte Schulz die hochkarätig besetzte Jury vor. Dann gab der gut aufgelegte Hamburger noch mit Akustikgitarre in der Hand drei eigene Stücke zum Besten.

Starke Auftritte der Kandidaten

Felix Käppner

Der spätere Gewinner Felix bei seinem Auftritt

Den Anfang des eigentlichen Contests machte Dan O’Clock (bürgerlich Dennis Müller), der sich für seine deutschsprachigen Stücke von seiner eigenen Kindheit und Popkulturidolen wie Super Mario und Ed von Schleck inspirieren ließ. Auf ihn folgte die "Wildcard"-Kandidatin Jule Küppers. Sie plädierte in ihrem nachdenklichen Song "Welcome Back Colour" für eine etwas buntere Welt.

Felix Käppner sorgte als dritter Teilnehmer mit extravagantem Gitarrenspiel und leicht rauchiger Stimme in seinen bluesigen Stücken wie "Green & Gold" für Aufsehen. Danach wurde es wieder weiblich. Polly Paulin beeindruckte beispielsweise bei "Breakout" mit minimalistischer, aber effektiver rhythmisch gezupfter Gitarre und toller Stimme.

Rasmus Hoffmeister

Rasmus Hoffmeister zog als Voting-Sieger ins Finale ein

Den Abschluss des Finales bildete das introvertierte Nordlicht Rasmus Hoffmeister. Er hatte im Backstage PRO-Voting die meisten Stimmen erhalten und war sichtlich nervös. Gerade das machte ihn aber auch irgendwie sympathisch, besonders als er dem Düsseldorfer Publikum nachdenkliche Nummern wie "Lichtgeschwindigkeit" darbot. Nach seinem Auftritt zog sich die Jury zunächst zur Beratung zurück.

and the winner is… Felix Käppner

Bekanntgabe des Gewinners

Die Jury hatte keine leichte Entscheidung zu fällen

Nachdem sie aus ihrem Kämmerchen zurückgekehrt waren, trat Jury-Präsident Steffi Stephan ans Mikrofon, um die Entscheidung bekanntzugeben. Am Ende gab wohl das technisch sehr solide und gut in die Stücke integrierte Gitarrenspiel von Felix Käppner den Ausschlag gegenüber den anderen Kandidaten.

Nach Entgegennahme seines Preises (eine Fender Paramount™ Akustikgitarre, ein Fender Acoustic SFX Verstärker sowie eine professionelle Studioproduktion bei Achim Wolf) präsentierte der Erlanger schließlich aus einem auf der Bühne stehenden Sessel heraus noch eine Zugabe, die er zuvor am Abend noch nicht gespielt hatte.

Exklusiver Abschluss

Das durchweg hohe Niveau des Fender Paramount Singer/Songwriter Contests begeisterte schon über die vorigen Phasen des Wettbewerbs. Und auch bei der Endrunde wurden die Zuschauer im Düsseldorfer zakk nicht enttäuscht. Jeder der fünf Finalisten wusste zu überzeugen. Den Abschluss eines sehr gelungenen Tages bildete der exklusive Liveauftritt der britischen Band Fatherson.

Ingesamt 6 Bilder, klicken um Fotostrecke zu starten

Auch interessant

Unternehmen

Fender

The world's leading guitar manufacturer

www.wolf-ssl-studio.com

Tonstudio und Recording, Musikproduktion in 40213 Düsseldorf

Artists

Felix Käppner

Jazz, Blues, Folk/Country aus Erlangen

Dan O'Clock

Deutschsprachiger Singer/Songwriter aus Köln

Locations

Zakk

Zakk

Fichtenstr. 40, 40233 Düsseldorf

Ähnliche Themen

Vida Noa aus Graz ist Fender Paramount Singer/Songwriterin 2017

Doppelter erster Platz

Vida Noa aus Graz ist Fender Paramount Singer/Songwriterin 2017

veröffentlicht am 02.11.2017

Die Voting-Phase des Fender Paramount Singer/Songwriter Contests 2017 läuft!

Dein Like zählt: Wer ist dein Favorit?

Die Voting-Phase des Fender Paramount Singer/Songwriter Contests 2017 läuft!

veröffentlicht am 18.09.2017

Die finale Phase des Fender Paramount Singer/Songwriter Contests 2017 beginnt jetzt

Vier Künstler zum Artist Retreat eingeladen

Die finale Phase des Fender Paramount Singer/Songwriter Contests 2017 beginnt jetzt

veröffentlicht am 20.07.2017

Fender Neuheiten: Ukulelen der California Coast Serie, neue Paramount Serie sowie Classic Design Travel Body Shapes

Zahlreiche Neuzugänge

Fender Neuheiten: Ukulelen der California Coast Serie, neue Paramount Serie sowie Classic Design Travel Body Shapes

veröffentlicht am 17.07.2017 | Gesponserter Inhalt

Online Gitarre lernen: Fender stellt digitale Unterrichtsplattform "Fender Play" vor

Moderner Musikunterricht

Online Gitarre lernen: Fender stellt digitale Unterrichtsplattform "Fender Play" vor

veröffentlicht am 11.07.2017 | Gesponserter Inhalt