×

Gelungene Premiere dank durchdachtem Konzept

Thomann's Gearhead University: Klassentreffen der YouTuber – Interviews und Eindrücke

Spezial/Schwerpunkt von Reinhard Goebels
veröffentlicht am 23.05.2018

thomann tgu18 youtube social-media

Thomann's Gearhead University: Klassentreffen der YouTuber – Interviews und Eindrücke

Thomann’s Gearhead University Class of 2018. © MKB 2018

Zahlreiche bekannte YouTuber, Artists und Marken waren zur TGU18 nach Treppendorf geladen. In den vom Musikhaus Thomann eigens dafür mit High-End-Aufnahme-Equipment ausgestatteten Räumen wurde Gear getestet und gefilmt, was das Zeug hielt. Wir waren für euch vor Ort und sprachen mit einigen Stars der Gear-Szene.

Fünf Tage lang weilte alles, was an Gitarren-Gearheads Rang und Namen hat plus die interessantesten Newcomer der Szene – darunter die erst 12-jährige FillipaQ – im beschaulichen Treppendorf in Oberfranken.

Das Musikhaus Thomann bot den YouTubern aus aller Welt die einmalige Gelegenheit, bei der "Gearhead University Class of 2018" nach Lust und Laune sämtliches Equipment auf Herz und Nieren zu prüfen. Überall auf dem riesigen Gelände wurde getestet, gefilmt, gejammt und genetzwerkt.

Treppendorf wird zum YouTuber-Mekka

Zu diesem Anlass stellte Thomann drei Videoproduktions-Studios zur Verfügung, die jeweils mit mehreren 4K-Kameras und Multitrack-Recording Tools ausgestattet waren. Zudem stellten die Treppendorfer auch gleich das gesamte Video-Team, das die Aufnahmen live editierte. Die ganze Organisation sollte für die Gäste so komfortabel wie möglich ablaufen:

"Wir haben ihre Flüge und Hotelzimmer gebucht und die komplette Reiseplanung übernommen", erklärt uns Dominic Wagner, Marketing-Leiter beim Musikhaus Thomann. "Da gab es auch durchaus den ein oder anderen Moment, der uns an unsere Grenzen gebracht hat. Wir haben YouTuber hier aus den Staaten, aus Kanada, aus Australien. Da ist die Kommunikation natürlich nicht immer ganz einfach, schließlich leben sie in ganz unterschiedlichen Zeitzonen und sind viel auf Reisen."

"Wir wollten eine gute Mischung hinbekommen"

Die Idee für das große Event, erklärt uns Dominic weiter, stammt von einem angesagten YouTuber aus Deutschland: "Wir hatten bereits in der Vergangenheit regelmäßig YouTuber hier, mit denen wir eng zusammenarbeiten. Darunter ist Henning Pauly vom bekannten Kanal EytschPi42, der uns vorschlug, das ganze größer aufzuziehen und die YouTuber-Community an einem Ort zusammenzubringen.

Bei der Auswahl haben wir versucht, eine gute Mischung hinzubekommen. Wir haben einige größere Kanäle und viele kleinere hier. Da unsere Branche sehr männerdominiert ist, haben wir besonderen Wert darauf gelegt, auch weibliche Hosts einzuladen."

Backstage PRO im Gespräch mit Top-YouTubern

Backstage PRO nutze die Möglichkeit, um in der sogenannten "Contact Area" mit der Szene auf Tuchfühlung zu gehen. Trotz aller Geschäftigkeit herrschte hier eine höchst entspannte Atmosphäre und es gab reichlich Vorrat an verschiedenen Snacks und Getränken. Wir sprachen im Laufe des Tages mit einigen der wichtigsten Influencer.

EytschPi42

Henning Pauly alias EytschPi42 ist hierzulande sicherlich eines der bekanntesten Gesichter, wenn es um alles rund um Gitarren-Gear auf YouTube geht. Im Interview berichtet er uns von seinem ungewöhnlichen Werdegang, gibt ausführliche Einblicke in seine Arbeit und plädiert für einen starken Austausch innerhalb der YouTube-Creator-Community, um gemeinsame Interessen vertreten zu können.

Interview mit EytschPi42

Mary Spender

Die Singer-Songwriterin Mary Spender aus Großbritannien spricht auf ihrem YouTube-Channel über ihre eigenen Erfahrungen mit den verschiedenen Aspekten des Musiker-Daseins. Zudem lädt sie in ihrem Format "Tuesday Talks" regelmäßig Gäste zu Talk-Runden ein. Wir sprachen mit ihr über ihren Kanal und ihre Selbstwahrnehmung als Frau in einem offenbar männderdominierten Medium.

Interview mit Mary Spender

Sarah Longfield

Die junge US-amerikanische Musikerin Sarah Longfield präsentiert auf ihrem YouTube-Channel neben Gear-Reviews insbesondere Playthroughs ihrer eigenen Musik. Zudem sei sie ständig unterwegs, verriet sie uns im Gespräch. Daher lässt sie natürlich auch die Gelegenheit nicht verstreichen, die kreative Energie bei der Gearhead University zu nutzen und spontan einen neuen Song auf ungewöhnliche Weise aufzunehmen.

Interview mit Sarah Longfield

Glenn Fricker

Glenn Fricker, Audio-Engineer und Host des YouTube-Channels SpectreSoundStudios, gehört mit mehr als 260.000 Abonnenten zur internationalen Spitze der Gearheads auf YouTube. Der sympathische, auf Metal und Rock spezialisierte Kanadier ist neben seinen Recording-Tutorials dafür bekannt, in seinen "Honest Gear Reviews" kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Gleiches gilt auch für unser Interview.

Interview mit Glenn Fricker

Thomas Weise von Laney

Zu einem solchen Anlass durften natürlich auch zahlreiche namhafte Hersteller nicht fehlen. Wir sprachen mit Thomas Weise von der Firma Laney, der sich vom ausgeprägten Netzwerkcharakter und der entspannten Atmosphäre des Events begeistert zeigte.

Interview mit Thomas Weise von Laney

Die Absolventen erobern das Netz

Während unser Aufenthalt in Treppendorf nach diesen interessanten Gesprächen dem Ende zuging, waren die Gearheads natürlich noch längst nicht fertig. Das Zwischenfazit von Thomanns Marketing-Leiter Dominic am Samstag hätte jedoch wohl kaum positiver ausfallen können:

"Es läuft super! Die Stimmung ist hervorragend, sowohl unter den YouTubern als auch den Herstellern. Der Laden brummt, die Videoräume sind bereits nahezu ausgebucht – wir sind erschöpft, aber happy!"

Wer mehr über das gelungene Event erfahren und herausfinden möchte, was die YouTuber so alles getestet und gefilmt haben, kann sich beim Live-Ticker im Thomann-Blog einen guten Eindruck des bunten Geschehens verschaffen. Unter dem Hashtag #TGU18 wurden zudem auf sämtlichen Social-Media-Kanälen Inhalte veröffentlicht.

Ingesamt 8 Bilder, klicken um Fotostrecke zu starten

Unternehmen

Ähnliche Themen

Thomann-Gewinnspiel: Teilt eure persönliche "Power of Music"-Geschichte mit der Welt

Mitmachen und 200€-Gutschein gewinnen

Thomann-Gewinnspiel: Teilt eure persönliche "Power of Music"-Geschichte mit der Welt

veröffentlicht am 12.10.2018   3

Gelungenes Blues & Jazz Festival Bamberg 2018 für Be Three und The Redbook Project

Ein super Wochenende für alle

Gelungenes Blues & Jazz Festival Bamberg 2018 für Be Three und The Redbook Project

veröffentlicht am 07.09.2018

Die Beckenmarke "Zultan – The Cymbal Brand" präsentiert sich mit einer eigenen Website

zultancymbals.com jetzt online!

Die Beckenmarke "Zultan – The Cymbal Brand" präsentiert sich mit einer eigenen Website

veröffentlicht am 20.07.2018

Be Three und The Redbook Project spielen auf dem Blues & Jazz Festival Bamberg 2018

Exklusives Booking bei Backstage PRO

Be Three und The Redbook Project spielen auf dem Blues & Jazz Festival Bamberg 2018

veröffentlicht am 10.07.2018   1

Am 21. Juli 2018 findet wieder der Thomann-Musikerflohmarkt in Treppendorf statt

Schnäppchenjäger aufgepasst

Am 21. Juli 2018 findet wieder der Thomann-Musikerflohmarkt in Treppendorf statt

veröffentlicht am 04.07.2018   3