×

Artikel zum Thema YOUTUBE

Kein "neutraler Hoster"?

Wiener Gericht sieht YouTube verantwortlich für Urheberrechtsverstöße von Nutzern

Wiener Gericht sieht YouTube verantwortlich für Urheberrechtsverstöße von Nutzern

YouTube sei kein "neutraler Hoster" von nutzergeneriertem Content, urteilte das Handelsgericht Wien. Sollte dieses Urteil rechtskräftig werden, könnte es weitreichende Folgen nicht nur für YouTube haben.

veröffentlicht am 13.06.2018   1

Zahlreiche neue Features eingeführt

YouTube scheint es mit dem neuen Streaming-Dienst YouTube Music ernst zu meinen

YouTube scheint es mit dem neuen Streaming-Dienst YouTube Music ernst zu meinen

Im Rahmen des Launches von YouTubes neuem Musikstreaming-Dienst "YouTube Music", der kostenloses und kostenpflichtiges Streaming (ähnlich zu Spotify) anbietet, stellt die Plattform zahlreiche neue Features vor.

veröffentlicht am 24.05.2018

Gelungene Premiere dank durchdachtem Konzept

Thomann's Gearhead University: Klassentreffen der YouTuber – Interviews und Eindrücke

Thomann's Gearhead University: Klassentreffen der YouTuber – Interviews und Eindrücke

Zahlreiche bekannte YouTuber, Artists und Marken waren zur TGU18 nach Treppendorf geladen. Wir waren für euch vor Ort und sprachen mit einigen Stars der Gear-Szene.

veröffentlicht am 23.05.2018

Gekommen, um zu bleiben?

YouTube launcht neuen Musikstreaming-Dienst

YouTube launcht neuen Musikstreaming-Dienst

Am 22. Mai 2018 launcht YouTube (mal wieder) einen neuen Streaming-Dienst. Mit einem werbefinanzierten Gratis-Angebot und kostenpflichtigen Abonnements orientiert man sich hinsichtlich der Preisgestaltung vor allem an Spotify.

veröffentlicht am 18.05.2018

Youtube, GEMA und das liebe Geld

GEMA-Mitglieder treffen wichtige Weichenstellung: Heiße Diskussion um die GOP-Verteilung erwartet

GEMA-Mitglieder treffen wichtige Weichenstellung: Heiße Diskussion um die GOP-Verteilung erwartet

Vom 15. bis zum 17. Mai tritt in Berlin die GEMA zur jährlichen Hauptversammlung zusammen. Zu den spannenden Themen zählt die Frage, wie mit den Lizenzgeldern aus gemischten Online-Plattformen (GOP) umgegangen werden soll.

veröffentlicht am 15.05.2018

"Monetarisierung auf YouTube ist komplex - aber lohnenswert"

Future Music Camp 2018: Christopher Ludwig von BMG über YouTube, Live-Streaming und Labels

Future Music Camp 2018: Christopher Ludwig von BMG über YouTube, Live-Streaming und Labels

Christopher Ludwig (BMG) beschäftigt sich in seiner Keynote auf dem Future Music Camp 2018 mit Fragen der Monetarisierung und des Rechtemanagements von Musik und Live-Streams auf Youtube.

veröffentlicht am 23.03.2018   1

Alphabet wird neuer Konkurrent für Spotify, Apple Music und andere

YouTube startet mit "Remix" bald einen neuen bezahlten Musikstreaming-Dienst

YouTube startet mit "Remix" bald einen neuen bezahlten Musikstreaming-Dienst

Internen Quellen zufolge will der YouTube-Mutterkonzern Alphabet einen erneuten Versuch starten, mit den Streaming-Marktführern Spotify und Apple zu konkurrieren.

veröffentlicht am 08.12.2017

Bisher nur in Nordamerika

YouTube kooperiert mit Ticketmaster: Mehrwert für Künstler?

YouTube kooperiert mit Ticketmaster: Mehrwert für Künstler?

YouTube bietet nordamerikanischen Musikfans ab sofort nicht nur Musik(videos), sondern auch die dazu passenden Konzerttickets: Das zu Google gehörende Unternehmen kooperiert seit Kurzem mit dem amerikanischen Ticketing-Service Ticketmaster.

veröffentlicht am 23.11.2017

"Verliert" Youtube Views?

Suchmaschinenbetreiber schürt Zweifel an der Effektivität von YouTubes Content ID

Suchmaschinenbetreiber schürt Zweifel an der Effektivität von YouTubes Content ID

Anhand des viralen Youtube-Hits "Gangnam Style" demonstriert der Suchmaschinenanbieter Pex, dass das Content ID-Verfahren, mit dem YouTube Urheber und Labels beschwichtigen möchte, nicht immer zufriedenstellend zu funktionieren scheint.

veröffentlicht am 15.11.2017   2

Notwendige Anpassung oder unfaire Benachteiligung?

YouTube zählt weniger: Die Billboard-Charts gewichten Streams ab 2018 unterschiedlich

YouTube zählt weniger: Die Billboard-Charts gewichten Streams ab 2018 unterschiedlich

Das Musikmagazin Billboard reagiert auf die stetige Veränderung des Musikmarktes und führt Anfang 2018 eine neue Gewichtung von Musik-Streams ein. Kritisiert wird nun der Ausschluss YouTubes aus den Albencharts.

veröffentlicht am 03.11.2017

Meistgelesene Artikel

3 essentielle Tipps, um eure Bühnenpräsenz aufs nächste Level zu heben

Sei mehr wie Bruce

3 essentielle Tipps, um eure Bühnenpräsenz aufs nächste Level zu heben

veröffentlicht am 12.06.2018   24

Nervige Situationen und Aussagen, die jeder Musiker garantiert kennt

"Mach doch was Richtiges!"

Nervige Situationen und Aussagen, die jeder Musiker garantiert kennt

veröffentlicht am 05.06.2018   20

Amerikanische Cellistin Zoë Keating legt Streaming-Einnahmen offen

So viel verdient man mit Streaming

Amerikanische Cellistin Zoë Keating legt Streaming-Einnahmen offen

veröffentlicht am 22.05.2018   13

Die Basics zu Urheberrecht, Leistungsschutzrecht und Nutzungsrechten beim Musikmachen

Wie kreative Leistungen geschützt werden

Die Basics zu Urheberrecht, Leistungsschutzrecht und Nutzungsrechten beim Musikmachen

veröffentlicht am 15.06.2018   7

Tony Levin über sein Bassspiel, seine Erfolgskarriere und King Crimson

"Ich habe das Glück in Bands zu spielen, die viel auf Tour gehen"

Tony Levin über sein Bassspiel, seine Erfolgskarriere und King Crimson

veröffentlicht am 30.05.2018

30 Jahre Buback: Geschäftsführer Thorsten Seif im Interview

"Marktgerecht veröffentlichen? Eine grauenhafte Vorstellung"

30 Jahre Buback: Geschäftsführer Thorsten Seif im Interview

veröffentlicht am 07.06.2018   1

Wiener Gericht sieht YouTube verantwortlich für Urheberrechtsverstöße von Nutzern

Kein "neutraler Hoster"?

Wiener Gericht sieht YouTube verantwortlich für Urheberrechtsverstöße von Nutzern

veröffentlicht am 13.06.2018   1