×

roadtaugliches mini wah

Warwick präsentiert Morley Mini-Pedals Mini Wah und Mini Volume

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 20.05.2010 | Gesponserter Inhalt

morley mini wah warwick morley mini volume

Warwick präsentiert Morley Mini-Pedals Mini Wah und Mini Volume

Morley Mini Wah

Für den Fall, dass auf einem Pedalboard für ein normal großes Morley Volume- bzw. Wah-Pedal nicht mehr genügend Platz vorhanden sein sollte, bietet der bekannte US-Effektgerätehersteller Morley nun mit den beiden neuen Mini-Pedalen eine professionelle, Platz sparende Lösung an.

Morley Mini Volume

Morley Mini Volume

Mit jeweils nur 11,4 cm Breite und 17,1 cm Tiefe findet sich für ein Morley Mini Wah oder Mini Volume selbst auf beengten oder eigentlich bereits vollen Pedalboards noch ein passendes Plätzchen. Die weiteren Ausstattungsdetails entsprechen den "großen Brüdern", auch die Morley Mini-Pedale sind "Made in USA", mit roadtauglichen Gehäusen aus kalt gewalztem Stahl ausgestattet und arbeiten dank elektro-optischer Arbeitsweise praktisch verschleißfrei. Das Morley Mini Volume eignet sich für Gitarre, Bass, Keyboard usw., und das Morley Mini Wah bietet die beliebten traditionellen Morley Wah-Sounds. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) beträgt inkl. Mwst. 89,90 Euro für das Mini Volume und 94,90 Euro für das Mini Wah.

Spezifikationen Morley Mini Wah:

  • Traditionelle Morley Wah-Sounds
  • sehr kompakte Abmessungen, z.B. für enge PedalboardsEffektaktivierung über Schalter
  • "True Ton" Bypass
  • elektro-optische Arbeitsweise, praktisch verschleißfrei
  • Status-LED
  • Road-taugliches Gehäuse aus kalt gewalztem Stahl
  • Betrieb mit 9V Batterie oder optionalem Netzteil (MO AD N)
  • Maße: 11,4 x 6,9 x 17,1 cm (B x H x T)
  • Made in USA

Spezifikationen Morley Mini Volume

  • Mini Volume-Pedal
  • sehr kompakte Abmessungen, z.B. für enge Pedalboards
  • elektro-optische Arbeitsweise, praktisch verschleißfrei
  • geeignet für Gitarre, Bass, Keyboards uva.
  • Geräuscharme studio-taugliche Audio-Abnahme
  • Status LED
  • Road-taugliches Gehäuse aus kalt gewalztem Stahl
  • Betrieb mit 9V Batterie oder optionalem Netzteil (MO AD N)
  • Maße: 11,4 x 6,9 x 17,1 cm (B x H x T)
  • Made in USA

Auch interessant

Ähnliche Themen

"nirvana black oil finish"

Warwick Thumb Bass Black Special Edition 2010

veröffentlicht am 01.12.2010 | Gesponserter Inhalt

instrumentenkabel in zwei versionen

Warwick RockCable Silver & Gold

veröffentlicht am 30.11.2010 | Gesponserter Inhalt

facebook, twitter & youtube

Social Networking Sites von Framus und Warwick

veröffentlicht am 15.11.2010 | Gesponserter Inhalt

Neue E-Gitarre im Hause Framus: Die Diablo 2010

vintage, modern und doch ganz schön retro

Neue E-Gitarre im Hause Framus: Die Diablo 2010

veröffentlicht am 30.08.2010 | Gesponserter Inhalt

Die neue Warwick Kustom KG-Verstärkerserie für E-Gitarren ist da

stabil, strapazierfähig und günstig

Die neue Warwick Kustom KG-Verstärkerserie für E-Gitarren ist da

veröffentlicht am 30.08.2010 | Gesponserter Inhalt