×

Modernste Drahtlostechnologie für zukunftsorientierte Anwender

Zurück in die Zukunft: Axient Digital von Shure im Einsatz bei der Musicalproduktion

News von Shure Deutschland
veröffentlicht am 03.09.2020 | Gesponserter Inhalt

shure

Zurück in die Zukunft: Axient Digital von Shure im Einsatz bei der Musicalproduktion

SLX-D Digitales Drahtlossystem. © Shure

Mit dem Axient Digital Drahtlossystem ermöglicht Shure reibungslose Abläufe bei Musicals, Vorlesungen und weiteren Veranstaltungen. Das Neuprodukt SLX-D Drahtlossystem sowie das Softwareupdate Wireless Workbench 6.13.3 werden hier vorgestellt.

Gerade in anspruchsvollen HF-Umgebungen wie Theatern stellen mögliche Störquellen sowie mangelnde Kontroll- und Steuerungsmöglichkeiten eine Gefahr für die Theaterproduktion dar.

Mit Axient Digital vereint Shure die modernsten Technologien in einem Drahtlossystem und sorgt somit für eine reibungslose Show. Auch der Sounddesigner Gareth Owen und Orbital Sound haben Axient Digital für sich entdeckt und bei ihrem Projekt "Zurück in die Zukunft: Das Musical" im Einsatz.

Welche Shure Produkte bei der Musicalproduktion genau genutzt werden, erfährst du untenstehend. Außerdem stellen wir dir das neue SLX-D Digitale Drahtlossystem vor. Zudem geben wir dir in unseren FAQs Tipps zum Reinigen von Mikrofonen und informieren über das aktuelle Software Update der Wireless Workbench 6.

Zurück in die Zukunft mit Shure Axient Digital

Shure arbeitet mit dem weltbekannten Sounddesigner Gareth Owen und Orbital Sound zusammen, um ein erstklassiges Klangerlebnis für Zurück in die Zukunft: Das Musical zu liefern. Die Vorpremiere des Musicals wurde bis zum 17. Mai 2020 im Manchester Opera House aufgeführt.

Für das Musicalprojekt wurden das Shure Axient Digital Drahtlossystem sowie die Wireless Workbench 6 Software in Kombination mit Wavetool verwendet. Dank der stabilen Übertragung, dem Monitoring und der Steuerungsmöglichkeiten konnte in der anspruchsvollen HF-Umgebung für eine sichere, stabile Übertragung gesorgt werden.

Mehr Informationen darüber findest du auf unserer Website.

Das Axient Digital von Shure wird beim Musical zu

Das Axient Digital von Shure wird beim Musical zu "Zurück in die Zukunft" verwendet, © Shure

Neuprodukt - SLX-D digitales Drahtlossystem 

Ob Hörsaal, Theater oder öffentlicher Veranstaltungsort: Die SLX-D Drahtlossysteme sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Sie bieten transparente 24-Bit-Audioqualität, ein einfaches Setup und absolut zuverlässige HF-Performance mit moderner Akkutechnologie.

Die Serie umfasst 1-Kanal-Empfänger im Halb-19-Zoll-Format und 2-Kanal-Empfänger im 19-Zoll-Format, Hand- und Taschensender sowie eine große Auswahl an Mikrofonen für Gesangs- und Sprachanwendungen oder für Instrumente einschließlich Lavaliermikrofone und Headsets. SLX-D ist zudem kompatibel mit umfangreichem Shure UHF-Zubehör wie Antennen und Antennensplittern.

Weitere Produktinformationen zum neuen SLX-D Drahtlossystem findest du auf unserer Shure Webseite.

FAQs - Wie reinige ich mein Mikrofon richtig?

In den letzten Wochen und Monaten wurden wir oft gefragt, wie sich unsere Produkte am besten reinigen und desinfizieren lassen. Wir können zwar keine Empfehlungen aussprechen, welche Desinfektionsmethoden gegen das COVID-19-Virus wirksam sind, aber wir führen Tests durch, um Informationen über die Wirkung gängiger Substanzen und Verfahren zur Desinfektion von Shure Produkten bereitstellen zu können.

In unserer FAQ Datenbank findest du aktuelle Anleitungen zur Reinigung von Shure Mikrofonen.

Software Update - Wireless Workbench (WWB) 6.13.3 

Mit dem neusten Update der Wireless Workbench auf Version 6.13.3 vom 03. August 2020 wurden die neusten Entwicklungen im Bereich der Drahtlosprodukte implementiert.

Für das digitale Drahtlossystem SLX-D können nun dank eingerichteter Equipment Profiles Geräte manuell zum Inventory hinzugefügt und somit offline in einer Frequenzkoordination mit eingebunden werden. Da SLX-D nicht mit der WWB6 kompatibel ist, müssen die errechneten Frequenzen vom Nutzer selbst im Empfänger eingestellt und anschließend per IR-Synchronisierung auf den dazugehörigen Sender übertragen werden.

Informationen über den Axient Digital Aufstecksender AD3 können nun in Echtzeit in der Monitorsektion der WWB6 eingesehen werden. Ebenso ist die Erstellung von IR Presets für den AD3 ab sofort möglich.

Wir empfehlen, die Firmware deiner Geräte mit Hilfe der Shure Update Utility auf den neuesten Stand zu bringen. Alle Updates findest du in den Release Notes im Shure Firmware Archive.

Auch interessant

Unternehmen

Shure Deutschland

Mikrofone

Ähnliche Themen

Shure präsentiert extrem robustes Subminiatur-Mikrofon DuraPlex

Mit allen Wassern gewaschen

Shure präsentiert extrem robustes Subminiatur-Mikrofon DuraPlex

veröffentlicht am 22.10.2020 | Gesponserter Inhalt

Kristallklarer Sound für Björk's einzigartige Theaterproduktion

Shure Produkte im Theater

Kristallklarer Sound für Björk's einzigartige Theaterproduktion

veröffentlicht am 30.09.2020 | Gesponserter Inhalt

Neue AONIC Sound Isolating™ Ohrhörer Bundle

Flexibilität

Neue AONIC Sound Isolating™ Ohrhörer Bundle

veröffentlicht am 21.09.2020 | Gesponserter Inhalt

Kreativität leicht gemacht mit Shure MOTIV und Adobe Premiere Rush

Ein gutes Team

Kreativität leicht gemacht mit Shure MOTIV und Adobe Premiere Rush

veröffentlicht am 11.09.2020 | Gesponserter Inhalt

Der AONIC 215 von Shure ist jetzt erhältlich

Grenzenlose Freiheit mit Sound in Studioqualität

Der AONIC 215 von Shure ist jetzt erhältlich

veröffentlicht am 27.08.2020 | Gesponserter Inhalt

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!