×

trainstation

Harte Gitarren Riffs und mehrstimmiger Gesang melodisch kombiniert. aus Velen, seit 2006

trainstation-music.com

Bio/Info

Die beiden Schulfreunde Kevin Rauer (Gesang/Gitarre) und Vincent Rottbeck (Schlagzeug) gründeten im September 2006 aus liebe zur Musik eine Band, die sich vorerst aus unerfindlichen Gründen „The Undeath“ nannten. Kevin, anfangs nur am Mikro, und Vincent wurden durch Patrick P. (Bass) und Jan S. (Gitarre) unterstützt. In dieser erstmals kompletten Formation wurde viel geprobt, bis Mitte 2007 Lukas Hohner Patrick P. am Bass ersetzte und man sich nun „Trainstation“ nannte. 2008 fand sich dann der lang ersehnte Gitarrist Fabian Tempelmann, der nach dem plötzlichen Ausstieg von Jan S. Anfangs 2007 neue Einflüsse in die Band brachte. In der nun vorhandenen Besetzung wurden mehrere Konzerte gespielt um auf sich aufmerksam zu machen. Dementsprechend vergrößerte sich die Fangemeinde und Trainstatio (...) Mehr anzeigenn wurde auch über die Grenzen der Heimatstadt bekannt. Im Sommer 2009 besuchte die Band ein Hannoveraner Tonstudio, wo das erste Demo-Album „Bewegt Euch“ mit 8 Tracks entstand. Mit den frisch gemixten Songs kam der erste große Erfolg. Mit dem Song „Bewegt Euch“ bewarb die Band sich beim T-Mobile Local Support Bandcontest. Dort belegten die vier Jungs den ersten Platz von ca. 350 Bands aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Sieg brachte viel Werbung und einen erfolgreichen Gig in der deutschen Hauptstadt Berlin ein. Unterstützt durch die dazu gewonnene Geldprämie rockt Trainstation aktuell das Münsterland. Die ersten Lieder der Band erinnerten stark an Metal-Einflüsse, die allerdings mit dem neuen Gitarristen verschwanden und sich in den heutigen Punk-Rock, Pop-Rock verwandelten. Weniger anzeigen

Line-up

Kevin Rauer

Sänger, Gitarrist

Vincent

Schlagzeuger

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Velen

40 Trips - TOTO Tribute

Songs und Hits der Band TOTO aus Gelsenkirchen

Eigenraum

Industrial-Metal / NDH aus Bochum

ISSYfinest

100% Eigenes im Pop/Funk/Soul/Reggae-Style, gewürzt mit einer Prise Jazz & Blues. aus Wesel

Why Amnesia

Alternative Rock aus Herne

Twilight-Vision

Prog.- Rock aus Recklinghausen

Pele Caster

deutschsprachiger Indie-Rock aus Datteln

Weitere Acts in Velen

Ähnliche Bands