×

51 Grad

10 Fäuste für ein Halleluja-5 Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle- 9 Jahre im Auftrag des Punk! aus Halle, seit 2007

51-grad.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

Bereits seit 2007 bieten die fünf Hallenser ihrem Publikum auf den zahlreichen Liveshows feinste und reinste Punkmusik mit Witz, Charme und einer gehörigen Portion Selbstkritik. Dabei räumen sie auch mit alten Klischees auf und zeigen, dass sich Punkmusik sich nicht nur auf schnelle Beats und schreiende Gitarrensounds beschränken muss, sondern über eine Vielzahl an Facetten und Klangfarben verfügt. Diese Mischung macht Spaß und ist ursächlich für den musikalischen Erfolg der Band, die sich in ihren ausschließlich deutschen Texten, mit allen Aspekten des Lebens auseinandersetzt.

Nunmehr steht die Veröffentlichung des 4. Studioalbums vor der Tür und 51 Grad beweisen auf dem aktuellen Album einmal mehr, dass auch für den Punkrock die Zeit nicht in den 80´ger Jahren (...) Mehr anzeigen stehengeblieben ist. Davon können sich auch die Zuhörer bei einem der zahlreichen Konzerte der aktuellen Release – Tour überzeugen und gemeinsam mit 51 Grad! feiern.

Entstehungsgeschichte

In den Verheißungsvollen Sommermonaten des Jahres 2006 begründete sich ein Projekt, aus dem die geilste Band der Welt hervortreten durfte. Die anfänglichen Schwierigkeiten der Musikersuche und diverse Diskrepanzen sind vergessen und nun ist die Boygroup 51 Grad mit ihrer ersten Veröffentlichung "Für immer Geile Jungs" an das Tageslicht getreten.

Es ergab sich, dass Linde, Marc, Flo und Michi zusammenfanden und einfach drauflos musizierten. Nach den ersten erfolgreichen Gigs wurde Jens als Frontmann engagiert und von da an waren diese Jungs nicht mehr zu stoppen. Egal wie, egal wo, egal wann, die Hauptsache war und ist die Livepräsenz. Und dieses Metier beherrschen sie ausgezeichnet.
Bei den Aufnahmen zum ersten Tonträger, entschied Michi sich aus der Band zu verabschieden. Was aber an der Stimmung, die sie auf der Bühne verbreiten, nichts ändert.

Was machen wir?

Wir spielen Punkrock mit eigenen deutschen Texten.
Diese sind mal lustig, mal zum Nachdenken
Für uns ist es wichtig mit dem Publikum zusammen Spaß zu haben, deswegen wird das Publikum immer ein Teil der Show sein. Weniger anzeigen

Line-up

Marc

Schlagzeuger

Max

Gitarrist

Rene Fischer

Soundtechniker

Audio
  1. Weg frei (Tagebucheinträge eines Clowns, 2014)Kommentar
  2. Tränengas und Luftballons (Tagebucheinträge eines Clowns, 2014)Kommentar
  3. Schon ne Weile her (Tagebucheinträge eines Clowns, 2014)Kommentar
  4. Kartenhaus (Unser Weg, 2012)Kommentar
  5. 10 Fäuste (Unser Weg, 2012)Kommentar
  6. Unser Weg (Unser Weg, 2012)Kommentar
  7. Ich will hier raus (Unser Weg, 2012)Kommentar
  8. Ficken Kommentar
  9. Halle Kommentar
  10. Neid Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Halle

Qui Gon´s Heritage

Progressive Deathcore aus Halle/Saale

Emerge

Alternative Rock aus Verwaltungsverband Eilenburg-West

Barby In The Garbage

Punk'n'Roll aus Leipzig

fuckwinter

Pop, Alternative/Independent, Punk/Hardcore aus Halle

Das Eine Million Projekt

deutsprachiger classicbluespunk-Rock aus Merseburg

hunting with spoons

Rock mit nem Touch Stoner und Indie aus Leipzig

Weitere Acts in Halle