×

Brutal Kraut

Death Metal/ Thrash Metal aus Oranienburg, seit 2012

Bio/Info

(English below)
Brutal Kraut wurde im Jahr 2012 von den zwei Brüdern Rouven und Marlin Constantin als Allheilmittel gegründet.
Nachdem man auch nach längerem Spielen keine unangenehmen Nebenwirkungen erkennen konnte, spürten die beiden Brüder, dass sie nicht mehr ohne die Musik können oder wollen und den Drang, die Band auch soweit zu bringen, wie es Ihnen möglich ist.
Im Zuge dessen nahm man als inzwischen 4 Mann starke Kombo 2014 eine Demo auf. 2015 brachte die Band ihre erste EP, aufgenommen im Pivo Studio raus, und 2018 das erste selbstbetitelte Full length Album (ebenfalls im Pivo Studio aufgenommen und von Ulf Scheel produziert). Die CD stieß europaweit auf Begeisterung. U.a. bekam man 8,5 Pkt/10 Punkten vom Broken Tomb Magazin aus Portugal.
Auch auf den Bühnen tobt man sich aus, spi (...) Mehr anzeigenelte auf dem Riedfest Open Air (2019), im Nuke Club (2018) und eine kleine Tour mit den Death Metal Legenden Thornafire aus Chile (2019). Live Shows gehören für die Band essentiell dazu.
Im Jahr 2019 unterschrieb Brutal Kraut einen weltweiten Label Vertrag bei Boersma Records und vereinbarte eine Zusammenarbeit für das 2020 erscheinende zweite Album.
Mitte 2019 stieg der langjährige Gitarrist Lukas Ludwig (2012-2019) aus. Aufgrund der durchweg positiven Resonanz beschloss die Band Ihren Weg von nun an als Trio (Henry Ludwig, Marlin und Rouven Constantin) fortzuführen.
Die Band zeichnet sich vor allem durch den geschmackvollen Mix aus unterschiedlichsten Metal Genres und einer dynamischen Live-Performance aus.

The Death metal band Brutal Kraut was formed in 2012 by the brothers Rouven (Guitar, vocals) and Marlin Constantin (drums). After many promising rehearsals, resulting in writing songs the band decided to get a second guitar player - Lukas Ludwig. After some time his brother Henry Ludwig joined the band to take over Bass duties, getting the band to its optimal constellation. Brutal Kraut released their first demo in 2014. In 2015 they entered the Pivo studio in Berlin to record the first EP "3 pieces." Being very happy with the result, the band decided to enter the Pivo studio again in 2016 to record the first full-length album together with producer Ulf Scheel, who also did mixing and mastering. The self-titled debut album was released on 10.03.2018. Brutal Kraut was also involved in the first „A lick of death“ sampler which was released in Summer 2017. At the moment Brutal Kraut is touring all over Germany. Among other things they played at the Riedfest open air in 2019 and the Nuke Club in 2018. In 2019 they will also go on a short tour with Thornfire. Weniger anzeigen

Line-up

Rouven Constantin

Gitarrist

Marlin Constantin

Schlagzeuger

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Oranienburg

WUTBÜRGER

Deutschrock aus Berlin

Mother of Exile

Rock, Heavyrock aus Berlin

Thwart

Melodic Thrash Metal aus Berlin

Daily Insanity

Heavy Thrash Metal aus Berlin

Elephant on a Fast Lane

Rock, Metal, Alternative/Independent, Punk/Hardcore aus Berlin

RUMATA

groove / metalcore aus Berlin

Weitere Acts in Oranienburg

Ähnliche Bands