×

Crazy Black Sunday

Heavy-Rock aus Essen, seit 2011

crazy-black-sunday.de

Bio/Info

Sunday

Das Jahr 2011 war geprägt durch die Suche nach neuen Musikern. Mike und Kai kennen sich schon ewig und spielten schon länger zusammen in einer Band. Als der Bassist abhanden gekommen ist, kam im Frühjar Chris dazu um die entstandene Lücke zu füllen. Leider verabschiedete sich mit der Sängerin im Spätsommer dann das nächste Bandmitglied und die Stimmung war dementsprechend ernüchtert.

Einige Diskussionen und Sänger-Castings später, stand Martin an einem verregneten November Tag in Herne im Bunker. An einigen entspannten und fast sonntäglichen Abenden spielten wir drauf los und waren und ziemlich schnell sicher dass es einfach passt.

Black

Die Ausrichtung der Band war schnell klar: Mehr Rock als Blues, weniger Metal als Rock. Ein paar Old-School-, Southern- und Stoner-Einflüsse un (...) Mehr anzeigend das alles zielstrebig, ernsthaft und mit einer gewissen Professionalität. Das ist Crazy Black Sunday. Die Musik ist nicht unser Beruf, nicht unser Lebensunterhalt, aber trotzdem ein Teil unseres Lebens.

Wir warfen im Laufe des Jahres 2012 also unsere – teilweise deutlich – verschiedenen Einflüsse und Musikgeschmäcker zusammen und schrieben die ersten Songs. Hierhin möchten wir euch mitnehmen. In eine Welt in der man sein kann, wer man will. Auf eine Reise in die Welt des Rock.

Crazy

Ab Ende 2012 haben wir die Vorbereitungen und Aufnahmen für unsere erste EP in Angriff genommen. So konnten wir die Daddy’s Son EP mit 4 Tracks kurz nach unserem Live-Debüt im Februar 2013 veröffentlichten.

Crazy Black Sunday

Wir hoffen euch bei einer unserer Shows zu sehen und mit euch einen guten Abend und eine geile Party zu feiern. Schnell die Röhren vorgewärmt, ein wenig Tape um die zerbrechlichen Drumsticks gewickelt und los geht’s: Crazy Black Sunday we will raise you up, we will never give you up!! Weniger anzeigen

Line-up

Martin Wendland

Sänger

Audio
  1. Devil inside me (Devil inside me, 2013)Kommentar
  2. Better than you (Devil inside me, 2013)Kommentar
  3. Daddy's Son (Daddy's Son EP, 2013)Kommentar
  4. Don't Judge About Me (Daddy's Son EP, 2013)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Essen

W H Y

Ein Mix aus Rock und Progressive Metal aus Kaarst

Mottek

Cover mit eigenem Einschlag + eigene Songs aus Oberhausen

Overheat

Klassischer Thrash Metal mit bestimmt ein paar Einflüssen von Irgendwas anderem Guten aus Oberhausen

Rentnerrock

Rock- Blues- Beatstücke aus Bochum

MUNICSTREET

Selbst geschriebene, eingängigen Songs, die sauch musikalischer Elemente aus Jazz, Reggae, Funk und Blues enthalten aus Essen

M.I.N.A.

Pop, Rock aus Iserlohn

Weitere Acts in Essen