×

Ending April

Schwere Riffs treffen auf filigrane Melodien und Kopfnicker-Grooves, gepaart mit mitsing Refrains und fiesen Shouts, sowie dem ein oder anderen unerwarteten Twist. aus Hannover, seit 2017

Bio/Info

Ending April stehen für modernen, melodischen Metal mit Metalcore Einflüssen und dem Willen für eine fette Party zu sorgen. Ganz nach dem Bandmotto: Bum Chakalaka – Tod und Zerstörung!
Schwere Riffs treffen auf filigrane Melodien und Kopfnicker-Grooves, gepaart mit mitsing Refrains und fiesen Shouts, sowie dem ein oder anderen unerwarteten Twist.

Line-up
Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Hannover

Sin of a Crow

Alternative bis Prog Rock amerikanischer Prägung aus Hannover

Ungesicht [Rammstein-Coverband]

Industrial-Metal aus Celle

Scattered Memories

Death Metal aus Braunschweig

Source of Rage

Melodic Groove Metal aus Sarstedt

Half Decent

Metal, Alternative, Core aus Hannover

Thousand Faces

Hardrock flavoured Metal mit einer Prise Core aus Celle

Weitere Acts in Hannover