×

Inzaine

Modern Rock, Metal, Alternative aus Hamburg, seit 2005

inzaine.com

Bio/Info

Ihre brachialen Gitarrenwände ziehen sie mit präzisem Fingerspitzengefühl hoch. Durch ihre Riffwalzen scheint bei aller Härte immer ein sicheres Gespür für suchterzeugende Hooklines hindurch. Ihr Frontmann gibt seiner hartgesottenen Rockröhre enormen Druck, aber auch einen großen Schuss Melancholie mit auf den Weg: INZAINE lassen die Gegensätze aufeinanderprallen – ganz locker aus der Hüfte und mit völliger Selbstverständlichkeit.

Was bei anderen Bands in einem anstrengenden Spagat enden würde, klingt bei den vier Hamburger Alternativerockern wie aus einem Guss.

Die Einflüsse der Band reichen vom vielschichtigen NuRock von Bands wie Alterbridge und Disturbed über den treibenden Groove von Limp Bizkit bis hin zu der düsteren Zerrissenheit von Alice In Chains. Dazwischen holen die vier Fil (...) Mehr anzeigenigrantechniker immer wieder Luft bei schmerzhaft schönen, balladesken Momenten, denen Pathos und Sentimentalität völlig fehlen – unaufhaltsame Wucht und großartige Ideen aber nicht. Weniger anzeigen

Line-up

Marc Baumgart

Gitarrist

Sammy Barry

Sänger

Audio
  1. Asylum ends here (Asylum ends here, 2008)Kommentar
  2. Bleeding (Asylum ends here, 2008)Kommentar
  3. Cold places (Asylum ends here, 2008)Kommentar
  4. Echoes (Asylum ends here, 2008)Kommentar
  5. Kick It Kommentar
  6. What about me (Asylum ends here, 2008)Kommentar
  7. Lullabye (Introducing INZAINE, 2006)Kommentar
  8. No Fear (Introducing INZAINE, 2006)Kommentar
  9. Pray (Introducing INZAINE, 2006)Kommentar
  10. Rock (Introducing INZAINE, 2006)Kommentar
  11. Cold Places (Asylum ends here, 2008)Kommentar
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Hamburg

JACKBOX

SRM (Stadium Rock Metal) aus Uetersen

POTROCK

Heavy Grunge aus Hamburg

Blue Belfry Bats

Rock- und Pop-Coverstücke werden auf eigene, erfrischende und warmherzige Art und Weise interpretiert. aus Hamburg

The Naturehood

Unconditional music to love yourself! aus Hamburg

Last Orders

Pop, Alternative/Independent aus Hamburg

A Different Kind Of Hate

Wir machen Musik im Stil der 80/90er Wave mit leichtem Punkrock und Pop aus Bargfeld-Stegen

Weitere Acts in Hamburg

Ähnliche Bands