×

Cotton Club

Alter Steinweg 10, 20459 Hamburg
Club, eröffnet 1959

cotton-club-hamburg.de

Keine aktuellen News

Info

Im Jahre 1959 wurde der Cotton Club unter dem Namen Vati's Tube Jazzclub im Tiefbunker Grindelhof 89b, gegründet.

1961 wurde er von W.-Dieter Roloff übernommen, dem er auch heute noch gehört. 1963 wurde er in Cotton Club umgetauft.

Bis 1965 blieb der Cotton Club in diesen Räumen. Dann zog er erstmals um, da der Mietvertrag ausgelaufen war. Das neue Domizil wurde das ehemalige Tangorett in der Spaldingstraße (später Danny's Pan).
Danach ging es weiter in der Paul-Roosen-Straße (St. Pauli).

Weitere Stationen in verschiedenen Hamburger Stadtteilen folgten. Dann wurde 1967 der Hamburger Jazzclub e.V. mit seinen Räumen im Hochbunker Poelchaukamp 10, übernommen. Der Cotton Club hieß sodann Cotton Club Hamburger Jazzclub e.V.

Dort im Hochbunker blieb der Cotton Club bis Anfang 1971. Bis zu di (...) Mehr anzeigenesem Zeitpunkt wurden nur selten bekanntere ausländische Gruppen verpflichtet u.a. die HAGAW Band aus Warschau und Sammy Rimington aus England. Doch fast alle namhafen Hamburger und teilweise auch auswärtige Gruppen spielten im Cotton Club. Weniger anzeigen

Factsheet
  • Räumlichkeiten

    Größe/Fassungsvermögen (Zuschauer)

    • klein (bis ca. 100) (2 Benutzer)
    • mittel (bis ca 500) (1 Benutzer)

    Art des Konzertraums

    • separater/eigener Konzertraum (1 Benutzer)
    • in Gastrobereich o.ä. integriert (2 Benutzer)

    Akustik

    • gut (2 Benutzer)
    • mittelmäßig (1 Benutzer)

    Backstageraum vorhanden

    • ja (2 Benutzer)

    Merch-Stand möglich

    • ja (2 Benutzer)

    Rauchfrei

    • ja (3 Benutzer)
  • Veranstaltungs-Konzept

    Welches Veranstaltungskonzept ist das vorherrschende bzw. wie war es deiner Erfahrung nach?

    • Doordeal/Gewinnbeteiligung ohne Mindestticketabnahme (3 Benutzer)

    Werden auch regionale bzw. Newcomer-Bands gebucht?

    • ja (3 Benutzer)

    Macht der Club bei Events eigene Werbung?

    • ja (1 Benutzer)
  • Bühne und Technik

    Bühne

    • vorhanden (3 Benutzer)

    Größe der Bühne bzw. der Konzertfläche

    • klein (bis 5 m²) (1 Benutzer)
    • mittel (5-12 m²) (2 Benutzer)

    PA

    • vorhanden (2 Benutzer)
    • teilweise vorhanden (1 Benutzer)

    Bühnenlicht

    • vorhanden (1 Benutzer)
    • teilweise vorhanden (1 Benutzer)
    • nicht vorhanden (1 Benutzer)

    Mischer/FoH-Personal

    • anwesend (1 Benutzer)
    • nicht anwesend (2 Benutzer)

    Aufbau/Soundcheck

    • später Nachmittag / abends (3 Benutzer)

    Abbau

    • es muss am selben Abend abgebaut und verladen werden (1 Benutzer)

    Be- und Entlademöglichkeit

    • Direkt am Haus bzw. Bühneneingang (2 Benutzer)
    • In der Nähe (1 Benutzer)
  • Lage, Verkehrs- und Parksituation

    Lage

    • Innenstadt, zentrumsnah (3 Benutzer)

    Anfahrt mit PKW, Parksituation

    • ausreichend eigene Parkmöglichkeit (1 Benutzer)
    • kleiner oder kein eigener Parkplatz, Parkmöglichkeit in der Nähe (2 Benutzer)

    Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    • gut zu erreichen (2 Benutzer)
Bewertungen & Meinungen

Ø-Bewertung: 4,67   3 Bewertungen

Events
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos hinzufügen
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Zuletzt hier gespielt

Locations in der Region

Indra Club 64

Indra Club 64

Große Freiheit 64, 22767 Hamburg

S.A.M. Musikertreff...mehr als nur ein Kneipe !!!

S.A.M. Musikertreff...mehr als nur ein Kneipe !!!

Bahnhofstraße 69, 21441 Garstedt

Pooca Bar

Pooca Bar

Hamburger Berg 12, 20359 Hamburg

Grüner Jäger St. Pauli

Grüner Jäger St. Pauli

Neuer Pferdemarkt 36, 20359 Hamburg

Marias Ballroom

Marias Ballroom

Lassallestraße 11, 21073 Hamburg

EisArena

EisArena Hamburg

Holstenwall 30, 20355 Hamburg

Weitere Livelocations in Hamburg