×

Lustobjekt

Electro Pop aus Hamburg, seit 2006

lustobjekt.com

Bio/Info

Der Sound von Lustobjekt ist eine sehr verführerische, an das klassische Songwriting angelehnte Electro-Pop-Variante. Es zeigt die Präzision von Kraftwerk, die Verspieltheit von Yello und stets die Erotik einer Donna Summer.

Kein geringerer als Yello Gründer Carlos Perón produzierte Lustobjekt in seinem Studio.

Live überzeugen Lustobjekt durch eine Mischung aus bizarren Sounds, BDSM-Videoprojektionen und der atemberaubenden Stimme der Burlesque-Performerin Orphelia De Winter.

Damit ist Lustobjekt wohl die erotischte Band, die Hamburg momentan zu bieten hat.

Line-up

Cornel Hecht

Keyboarder, Soundtechniker

Audio
  1. La Salle Blanche pres. by Carlos Perón (Lustobjekt "La Salle Blanche" produced by Carlos Perón, 2013)Kommentar
  2. Cowboy or Queens Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Hamburg

Mona M

Bei Mona M werden poppige Songstrukturen mit starken Beats und experimentellen Einschlägen verbunden. Meine deutschen Texte sind statement-reich und handeln von Mut, Zwischenmendshlichkeit und anderen Lebensfragen. aus Hamburg

Leisegold

Nugaze, Electronic Indie, Art Rock aus Brietlingen

HAUPTGEWINN

Pop-Rock aus Hamburg

Nomi & Mac

Blues, Rags & Folkpop aus Reinbek

FIN DAWSON

Indie Folk/ Akustik Rock aus Hamburg

Weitere Acts in Hamburg

Ähnliche Bands