×

Mary Jane Killed The Cat

Indie-Rock aus Hamburg, seit 2010

mjktc.de

Bio/Info

Menschen. Leben. Onkelz. Tanzen. Welt. – Die großen Themen der deutschsprachigen Musik!

Das dachten auch MJKTC. Blutige Diskussionen wurden geführt, die englischsprachige Musik in den Himmel gelobt, die Gefahren des Deutschrock/Schlager/Silbermond-artigen Einheitsbreis benannt und wie ein unüberwindbares Hindernis heraufbeschworen. Doch nach sechs gemeinsamen Jahren und mehr als 200 Konzerten in (fast) ganz Deutschland schien der Zeitpunkt gekommen, es einfach mal auszuprobieren. Und siehe da: es funktionierte!
Seit Mitte 2017 entstand so bereits eine Vielzahl neuer Songs, an welchen noch immer kräftig gefeilt und gearbeitet wird. Bereits im Januar 2018 erschien eine zweite EP mit vier deutschsprachigen Songs, live und in nur zwei Tagen eingespielt. Vom Stil her ähneln diese Songs der bis (...) Mehr anzeigenherigen, gelungenen Mischung aus Foo Fighters, Noel Gallagher, U2 und The Who, doch es sind auch deutlich neue Einflüsse aus der deutschsprachigen Musiklandschaft zu erkennen: Politisch wie Rio Reiser, treibend wie Kraftklub und inspiriert durch den Krautrock-Sound von Trio und NEU! brauen die vier Nordlichter ihr Bier klar selbst. Konkret spiegelt sich das in der deutlich hörbaren Vielfalt der so unterschiedlich klingenden und doch wundervoll harmonierenden Songs wieder: Schlagzeug und Bass haben den Groove auf Lebenszeit gepachtet, einheitlich auf den Punkt und doch unkonventionell gespielt. Druckvoll pumpen sich die Instrumente durch die Titel, immer darauf bedacht dem Song das nötige Fundament zu bieten. Der geschaffene Sound entwickelt so eine eigene, spannungsreiche Dynamik. Davor: eine Wand aus Sound, geformt von Rhythmus- und Leadgitarre.
Das Besondere: Trotz dieser großen, harmonischen und unverwechselbaren Soundhydra wird der herausragenden, charakteristischen Stimme des Sängers stets der nötige Raum für Melodien zugestanden. Diese arbeitet sich klar und deutlich durch die Soundwand, scheut sich jedoch nicht, den Songs an den richtigen Stellen eine gesunde Portion Schmutz mit auf den Weg zu geben. Immer der Melodie verpflichtet, bleiben viele Ohrwürmer, die im Kopf verweilen und zum Nachdenken anregen, wo es wohl mit der Welt als Nächstes hingehen wird. Musikalisch jedenfalls bleibt es spannend. Weniger anzeigen

Line-up

Jerrit Tank

Sänger

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Hamburg

Kerosene Hat

Americana, Roots Rock, Alternative Folk, Electrofolk, Folk-Rock, Singer / Songwriter - Coverband aus Hamburg

AnneTheke

Rock, Punk/Hardcore aus Bad Segeberg

Substation

Metalcore aus Hamburg

Betarox

Rock aus Hamburg

The Vigil

Rock, Metal, Alternative/Independent, Gothic/Wave aus Hamburg

Lauringer

Road Pop aus Hamburg

Weitere Acts in Hamburg

Ähnliche Bands