×

NOTHING TIGHTLESS

Metal, Rock, Alternativ aus Lemgo, seit 1998

nothing-tightless.de

Bio/Info

In der Urbesetzung hat die Band ihren Ursprung im Jahre 1998. Unter diversen anderen Bandnamen wie „Strange Noise“, „Fitalities“ u.a. probierten sich die damaligen Mitglieder Julian Lienekampf, Peter Krüger und Dominik Lambracht im Rock´n´Roll und Heavy Metal aus. Dabei ging es vorrangig um das Vorhaben sich selbst musikalisch finden und verorten zu können. So waren die Positionen innerhalb der Band schnell klar: Julian blieb an der Gitarre und dem Gesang, Dominik am Bass und Peter am Schlagzeug.

Nach den Anfängen und der Vertiefung einer ernst zu nehmenden musikalischen Absicht, erweiterte sich die Band im Jahre 2003 um das neue Mitglied Julius Nahrwold, der fortan an der Leadgitarre tätig war und die Band musikalisch bereicherte. In diesem Jahr entstand auch der Bandname „Nothing Tightl (...) Mehr anzeigeness“, der bis heute besteht. So konnte die Band nun auch ihren Fokus auf zweistimmige Gitarren und abwechslungsreichere Arrangements legen, sodass sich ihr künftiger Musikstil im Heavy Metal verorten ließ, der sich an Idolen wie Metallica, Iron Maiden u.a. orientierte. Mit zunehmender musikalischer Erfahrung versuchten die 4 Jungs dann auch ihr Glück auf der Bühne. Dies klappte hervorragend, sodass sie nicht nur lokale lippische Bandcontests gewannen, sondern auch erfolgreich beim internationalen Emergenza – Festival in Hannover im Jahr 2006 teilnahmen. Ihrem Vorhaben, live nicht minder zu überzeugen als auf Platte, sind sie sich demnach allzu oft gerecht geworden, was sich zudem in diversen Artikeln der lokalen Presse, sowie der Lippischen Landeszeitung, niederschlug.

Die Band produzierte bereits im Jahr 2004 ihre erste Demo CD mit dem Titel „My Inspiration“. Dieser folgte im Jahr 2008 eine weitere Demo CD namens „Tribute to Justice“, die die vier bei „Band admission“ (BAM), einem lokalen „Undergroundlabel“, produzierten. Im Jahr 2009 trennte sich „Nothing Tightless“ dann von ihrem Leadgitarristen und schrieb neue Titel, die im Rahmen eines Albums veröffentlicht werden sollten. Nach dieser schwierigen Phase der Umstrukturierung spielte sich der Großteil ihrer kreativen Schaffensphase im eigens angelegten Studio ab, sodass die drei innerhalb dieses Zeitraums musikalisch reifen konnten.

In Anlehnug an die Produktion des Albums suchten sie nach neuem musikalischen Zuwachs für ihre Band und wurden im Oktober 2010 mit Alexander Gwiasda fündig. Er fungierte von diesem Zeitpunkt an als Leadgitarrist und Sänger in der Band und bereicherte die Umsetzung des vorproduzierten Metalalbums mit rockigen sowie bluesigen Stilelementen, sodass sich der Horizont der Band musikalisch entfalten konnte. Im Frühjahr 2011 entschied sich die Band dazu, einen fünften Mann zu engagieren, der die zweite Leadgitarre spielen sollte. Peter Bäßler, ein Freund von Julian, dessen musikalisches Talent Nothing Tightless schon vorher bekannt war, übernahm von nun an diesen Job. Er erweiterte die Band nicht bloß personell, sondern prägte und beeinflusste die bestehenden Arrangements vor allem durch seine Erfahrungen, die er im Metalcore und Deathmetal gemacht hatte. Am 13. Juni 2011 feierte Nothing Tightless das Release ihres Albums „Black Dove of Peace“ auf der Internetplattform „TuneCore“ und präsentierte es auf überregionalen Gigs mit großem Erfolg. Am 28. September verließ Peter Krüger dann die Band und wurde fortan durch den ambitionierten Schlagzeuger Tobias Stucke ersetzt, der zuvor bei „Jump the Border“ sein Können zum Besten gegeben hatte. Mit dem Blick auf die 13 jährige Bandhistorie und den neuen Mitgliedern bei Nothing Tightless wurde der Weg für die bevorstehenden Zeiten geebnet, sodass es der Band unter den Nägeln brennt, ihr Album und neue Arrangements live zu spielen. Weniger anzeigen

Line-up

Alexander Gwiasda

Gitarrist

Julian Lienekampf

Sänger, Gitarrist

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Lemgo

DIATRIBE

Rock, Metal, Alternative/Independent aus Paderborn

Servants of the System

Metal, Punk/Hardcore aus Minden

Vitalij Engbrecht ☆ Band

Pop, Rock, Blues, Funk aus Lemgo

Oliver Ciesla

Ich bin Keyboarder aus Bünde

Liquid Cactus

Rock, Metal, Alternative/Independent aus Bielefeld

Behind My Eyes

Singer/Songwriter aus Hameln

Weitere Acts in Lemgo