×

Ranz Böllner and the Heavy Metal Warriors

Heavy Metal out of Hell ! aus Günzburg, seit 2008

ranzboellner.de

Bio/Info

1985, Bands wie Judas Priest und Iron Maiden beherrschen die Musikszene, Heavy Metal befindet sich auf seinem Höhepunkt. Ranz Geronimo Böllner fällt beim Bierholen im Keller in eine Tiefkühltruhe und wird samt seiner Leidenschaft für Heavy-Metal konserviert.
Zweieinhalb Jahrzehnte später erwacht der tiefgekühlte Musiker durch einen Stromausfall aus seinem Kälteschlaf. Völlig entsetzt über die musikalischen Entwicklungen der letzten zwei Jahrzehnte,
beschließt Ranz Böllner der Welt den Heavy Metal zurückzubringen. So zieht der Rocker los und schart vier herausragende Musiker um sich, um gemeinsam als Heavy Metal
Warriors die Metal-Welt zu erobern.
Die Heavy Metal Warriors sind:
Der unerreichte Ranz Böllner - Gesangsvirtuose;
Gitarrengott Captain Guitar - 6-Saiten-Meister der schneller als (...) Mehr anzeigensein Schatten spielt;
Lieutenant Dirty Sanchez - die Rhythmuskanone dessen Name Programm ist;
General Thunderstorm - der Donnergott unter den Tieftonspielern;
Sergeant Boom - Die Gatling Gun unter den Schlagzeugern;

Ranz Böllner and the Heavy Metal Warroris stehen für:
- druckvollen Sound
- knallharte Riffs
- eine energiegeladene Liveshow
- Melodien, die aus den Federn der Genregrößen stammen könnten
- Musik, so tight wie die Hosen die sie tragen

Auf der Bühne bieten die Musiker eine Show ganz im Stil der frühen Achtziger Jahre. Die Band schafft es, ihre Zuschauer sowohl durch ihren klassischen Heavy Metal, als auch
durch ihr optisches Auftreten in Leder und Spandex zu begeistern.
Dieses Spektakel lässt nicht nur die Herzen eingesessener Altrocker höher schlagen. Auch Fans der jüngeren Generation, welche die Glanzzeit des frühen Heavy Metal nicht miterleben konnten, kommen hierbei ganz auf ihre Kosten. Mit Ranz Böllner und den Heavy Metal Warriors hat die "New Wave of British-German Heavy Metal" begonnen!

Ranz On, Ranz Hard, Ranz Böllner !!! Weniger anzeigen

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bands und Soloacts in der Region Günzburg

Knives on Mind

Deathcore mit verschiedenen Einflüssen aus Augsburg

Die In Agony

Agressive Heavyness trifft auf melancholische Melodien aus Augsburg

Human Destroyer

Old School Death Metal aus Augsburg

Deadly Silence

Old School Thrash Metal aus Weißenhorn

Heavy Metal Barpiano

Metal, Hard Rock, Alternative und Punk in jazzigen, bluesigen, poppigen Arrangements aus Heidenheim

Witchbound

Melodic Power Metal aus Herbrechtingen

Weitere Acts in Günzburg

Ähnliche Bands