×

RonznUndDieZauberschneckn

ROCK/PUNK aus Kronach, seit 2009

Keine aktuellen News

Bio/Info

Die Mitglieder:

Andre „Schwätzl“ Völk – Gesang (Gründung)
Jan „Stein“ Stein – E-Gitarre (Gründung)
Ron „Igor Ronzn“ Liebold – Kombiniertes Schlagzeug (Gründung)
Max „Max Kaputt“ Neder – E-Bass (seit 2010)
Max „Flash“ Buckreus – E-Gitarre (seit 2012)
Thomas „Walli“ Pfadenhauer – E-Bass (Gründung bis 2010)
Tim „Stift“ Löhlein - Mädchen für Alles

Die fünf Jungs aus dem oberfränkischen Kronach kennen sich schon seit dem Kindergarten und gingen schon immer gemeinsam durch dick und dünn. Als man sich 2009 spontan dazu entschied eine Musikkapelle zu gründen, nahm das Schicksal seinen Lauf. Anfangs bestand die Kombo aus Andre, Jan, Ron und Walli, schnell hatte das Kind einen Namen, welchen man auch sinngemäß als Schnapsidee bezeichnen könnte. Wie dieser schon abzielt, geht es den Jungs um Party (...) Mehr anzeigen, Bier und jedem Menge Spaß. Anfang 2010 schied Thomas aus der Band aus, Max stieg in die Band mit ein und die Arbeiten zum ersten Album „Das Warten Hat Ein Ende“ wurden aufgenommen. Ein halbes Jahr später war die Scheibe gepresst und die kleine Punkrockkapelle spielte ihre Lieder in die Welt.
2010 verstärkte sich die Gruppe mit einer weiteren Stromgitarre. Max rutsche ins Team und fortan waren die Zauberschneckn zu fünft unterwegs. Mit dem frischen Wind von Flash im Gepäck griffen die fünf Freunde umgehende das zweite Album „Von Schicksal Und Anderen Märchen“ an. In diesem Album strecken die Spaßmusiker ihre Fühler auf Liebe, Trauer und das große Glück aus, erste Sahne Rock mit punkigen Einflüssen.
Mit den neuen Liedern im Gepäck, gewappnet ein weiteres Mal in das große Horn zu stoßen, gelang das was keiner erwartet hatte, die Musik kam an. Auftritte sammelten sich von Oberfranken bis nach Unterfranken. 2014 brachen die Dämme und die Bühne wurde mit namenhaften Bands geteilt.
Der Traum der fünf Jungs geht weiter, Ende 2015 ist das Release des zweiten Albums geplant und auch am dritten Album „Zurück im Leben“, in welchem es um Einsicht, schweren Tiefgang und den Silbersteif am Horizont geht, wird schon fleißig gebastelt. Weniger anzeigen

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bands und Soloacts in der Region Kronach

Koalika

KOALIKA ist Energie. KOALIKA ist CrossHop: deutschsprachiger Rap, dynamischer Crossover, Reggae-Tunes und knallendes Brett - alles in Einem aus Hof

Frequency Drift

Cinematic Music aus Bayreuth

Adrenalize

80s angehauchter Hard Rock mit hohen Vocals, treibenden Rhythmen und schnellen Soli! aus Kulmbach

Gülleschiss

Rock, Punk/Hardcore aus Lauscha

dilligaf

Progressive Sleaze Rock aus Waischenfeld

Bad Punchline

Art Noise Prog aus Sonneberg

Weitere Acts in Kronach

Ähnliche Bands