×

The Bitch Joined In

Alternative-Metal / Crossover aus Marktrodach, seit 2013

Bio/Info

„The Bitch Joined In“ ist eine 5-köpfige Alternative-Metal Band aus Kronach, die im Herbst 2013 gegründet wurde.
Die Band zeichnet sich durch sehr abwechslungsreiche Rappassagen und melodische Refrains aus, die durch brachiale Riffs und groovige Beats untermalt werden.
Parkway Drive, Breakdown of Sanity und Emil Bulls gaben der 5-köpfigen Gruppe erste Einflüsse im Songwriting, die nach einem Jahr das erste mal präsentiert werden durften.
Nach eineinhalb Jahren harter Proberaumarbeit verzeichnete die Band erste Erfolge, wie die Eröffnung des Festivals „Die Festung Rockt“, welches von „Deez Nuts“ geheadlined wurde, sowie einer Auslandsshow in Oberösterreich.
Die Band setzt sich wie folgt zusammen: Aaron Klinger (Drums), Bastian Bühling (Gitarre), Markus Gässlein (Bass/Vocals), Ferdinand Pezo (...) Mehr anzeigenld (Gitarre) und Frontsänger Felix Berthold. 5 Menschen, 5 Charaktere, 5 Stile, die auf jeder Bühne mit der Gewalt eines Gewittersturms aufeinander treffen und mit voller Motivation versuchen die Menschen in ihre ganz eigene Welt des Rock’n’Roll zu entführen. Weniger anzeigen

Line-up

Ferdinand Pezold

Gitarrist

Felix Berthold

Sänger

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Bands und Soloacts in der Region Marktrodach

He Told Me To

Singer-Songwriter // Loop Artist // Indie Pop aus Coburg

REACH

Deutschsprachige Texte, eingängige Gitarren Melodien und eine solide Rythmusgruppe aus Coburg

Voyage to Infinity

Modern Synth Rock aus Kronach

Apollo Apes

Psychedelic Funk Pop aus Sonneberg/Coburg/Bamberg

Voltage Kill

Death/Thrash Metal aus Bayreuth

dilligaf

Progressive Sleaze Rock aus Waischenfeld

Weitere Acts in Marktrodach

Ähnliche Bands