×

Erstmals mit eigenem Newcomer-Tag

Das Programm der c/o pop Convention 2017 in Köln nimmt Form an

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 13.06.2017

c/o pop konferenz

Das Programm der c/o pop Convention 2017 in Köln nimmt Form an

Impressionen der letztjährigen c/o pop. © c/o pop Convention

Am 17. und 18. August 2017 findet in der IHK Köln erneut die c/o pop Convention statt. Je näher der Termin rückt, desto mehr Informationen über das Programm werden bekannt gegeben.

Bereits zum zweiten Mal findet am 17. August 2017 der Brands & Music-Day der c/o pop Convention statt, der an der Schnittstelle zwischen Musikindustrie und Marken funktioniert. Hier gibt es Panels in Bereichen wie Branded Entertainment, Testimonials, Product Placement und Sponsoring.

Zu den weiteren Themen, die im Mittelpunkt der Konferenz stehen, zählen etwa der Remix und die Ausweitung ihrerMöglichkeiten durch Smartphones, die Blockchain-Technologie und ihre Funktion als ein Mittel für mehr Transparenz und Fairness in der Musikwirtschaft und die Möglichkeiten von Augmented und Virtual Reality.

Neue Talente

Erstmals findet im Rahmen der c/o pop am 18. August der New Talent Day in Kooperation mit popNRW und dem VUT West statt. Wie der Name schon verrät, liegt hier das Hauptaugenmerk auf der Förderung von jungen Talenten.

Dazu bietet das Programm z.B. Workshops zu Themen wie dem Nachwuchsbooking, DIY-Online Marketing oder Urheberrecht im Digitalen Raum. Neben solcherart Hilfestellungen gibt es natürlich auch zahlreiche Networking-Möglichkeiten.

Tickets für die Konferenz sowie das angeschlossene Festival sind auf der Website der c/o pop verfügbar. Für den New Talent Day gibt es speziell vergünstigte Karten.

Auch interessant

Ähnliche Themen

Die jazzahead! 2017 endet mit positiver Bilanz und gibt Termine für 2018 bekannt

Neuer Teilnehmerrekord, überwältigendes Feedback

Die jazzahead! 2017 endet mit positiver Bilanz und gibt Termine für 2018 bekannt

veröffentlicht am 04.05.2017

Future Music Camp 2017: Streaming ist das Topthema der Musikbranche

Eine Welt voll Daten, Algorithmen und Playlists

Future Music Camp 2017: Streaming ist das Topthema der Musikbranche

veröffentlicht am 02.05.2017

Musikmesse 2017: Besucher aus 119 Ländern bei internationalem Branchentreffpunkt

Fachschlussbericht

Musikmesse 2017: Besucher aus 119 Ländern bei internationalem Branchentreffpunkt

veröffentlicht am 28.04.2017 | Gesponserter Inhalt

Eindrücke von der Frankfurter Musikmesse und Prolight + Sound 2017

Es zählt die Summe der einzelnen Momente

Eindrücke von der Frankfurter Musikmesse und Prolight + Sound 2017

veröffentlicht am 11.04.2017   9

Schlussbericht: Frankfurter Musikmesse 2017 und Prolight + Sound zählten rund 100.000 Besucher

Offizielle Pressemeldung betont positives Branchenecho

Schlussbericht: Frankfurter Musikmesse 2017 und Prolight + Sound zählten rund 100.000 Besucher

veröffentlicht am 08.04.2017 | Gesponserter Inhalt