×

Mit einer Menge Fantasie

Musikmesse Frankfurt sucht "Das ungewöhnlichste Musikinstrument des Jahres"

News von Musikmesse
veröffentlicht am 19.02.2019 | Gesponserter Inhalt

musikmesse frankfurt

Musikmesse Frankfurt sucht "Das ungewöhnlichste Musikinstrument des Jahres"

Dulano du-touch. © Petra Welzel

Ein Aufruf an die kreative Musikinstrumenten- und Bastler- Szene: Die Musikmesse sucht 2019 "Das ungewöhnlichste Musikinstrument des Jahres" – eine Jury kürt die drei originellsten Klangerzeuger. Die Preisverleihung findet auf der Musikmesse 2019 (2. bis 5. April 2019) in Frankfurt statt.

Es muss nicht immer nur Gitarre, Schlagzeug und Klavier sein. Musik lässt sich auch mit anderen, mit außergewöhnlichen Instrumenten kreieren. Und jedes neuartige Instrument erweitert den Klangkosmos. Schon alleine aus diesem Grund wird diese kreative Instrumenten-Szene seit einiger Zeit alljährlich am 31. Juli gewürdigt – mit dem "Tag der ungewöhnlichen Musikinstrumente" ("Uncommon Musical Instrument Day").

Diesen Faden nimmt die Musikmesse in Frankfurt auf. Gemeinsam mit Medienpartnern sucht Europas größte Fachmesse der Musikwirtschaft "Das ungewöhnlichste Musikinstrument des Jahres". Eine hochkarätig besetzte Fachjury beurteilt alle Einsendungen. Die originellsten drei Instrumente werden prominent auf der Musikmesse im April 2019 gezeigt und mit Awards bedacht.

Erfindergeist der Musikszene

So viel steht jetzt bereits fest – es wird dabei einiges zu bestaunen geben. Zumal exotische, vor Phantasie sprühende Instrumente seit Jahrhunderten die Musik bereichern: Von sphärischen Salatschüsseln über ein aus Käselaibe gefertigtes Schlagzeug, die fünfhälsige Hamer-Gitarre von Cheap Trick-Gitarrist Rick Nielsen bis hin zu der Yamaha-Design-Studie "Raijin", ein aus Percussion-Instrumenten bestehender Trommel-Fußball mit fünf Bass-Drums.

Michael Biwer, Group Show Director des Bereichs‚ Entertainment, Media & Creative Industries‘ der Frankfurt Exhibition GmbH: "Jede noch so verrückte Instrumenten-Idee stellt eine Bereicherung dar – und zeugt vom Einfallsreichtum und Erfindergeist der Musikszene. Der Spaß kommt dabei natürlich auch nicht zu kurz." Bis zum 20. März können Hersteller, Tüftler und Erfinder noch teilnehmen.

Weitere Informationen für Teilnehmer findet ihr hier.

Auch interessant

Unternehmen

Ähnliche Themen

Top-Marken und neue Programmhighlights auf Prolight + Sound und Musikmesse 2019

Hot-Spot für Audio-Professionals

Top-Marken und neue Programmhighlights auf Prolight + Sound und Musikmesse 2019

veröffentlicht am 13.03.2019 | Gesponserter Inhalt

Das Musikmesse Festival verwandelt Frankfurt in einen großen Club

Dritte Säule der Musikmesse

Das Musikmesse Festival verwandelt Frankfurt in einen großen Club

veröffentlicht am 26.02.2019

Lust auf Frankfurt? Tickets für Musikmesse, Musikmesse Plaza und Musikmesse Festival jetzt verfügbar

Dreigestirn am Musikhimmel

Lust auf Frankfurt? Tickets für Musikmesse, Musikmesse Plaza und Musikmesse Festival jetzt verfügbar

veröffentlicht am 20.02.2019 | Gesponserter Inhalt   4

Musikmesse Festival 2019 mit Gregory Porter, Sammy Deluxe und vielen mehr

Mehr Locations, neue Partner, herausragende Künstler

Musikmesse Festival 2019 mit Gregory Porter, Sammy Deluxe und vielen mehr

veröffentlicht am 14.02.2019   3

Musikmesse und Prolight + Sound 2019: Anmeldung für "Insider"-Vorteilsprogramm ab sofort möglich

Mehrwerte für Einkäufer

Musikmesse und Prolight + Sound 2019: Anmeldung für "Insider"-Vorteilsprogramm ab sofort möglich

veröffentlicht am 29.01.2019 | Gesponserter Inhalt