×

Gewinne ein exklusives Meet & Greet mit Star-DJs wie Bob Sinclar

Sennheiser ruft zum "Remix the legends"-Contest auf

Markennews von Sennheiser Deutschland
veröffentlicht am 21.03.2014

sennheiser

Sennheiser ruft zum "Remix the legends"-Contest auf

Remix the legends. © Sennheiser

Gemeinsam mit den Top-DJs Bob Sinclar, Luciano und DJ Fly begrüßt Sennheiser seine neuen DJ- und Mixing-Kopfhörer mit einem exklusiven Facebook-Contest. Auf die Gewinner des vierwöchigen Contests wartet ein exklusives Meet & Greet mit ihrem DJ-Vorbild.

Der Remix-Wettbewerb steht ganz im Zeichen der neuen Sennheiser-Kopfhörer HD8 DJ, HD7 DJ und HD6 MIX, die der Audiospezialist erstmals auf der Musikmesse 2014 der breiten Masse präsentierte.

"Der Sennheiser HD8 DJ ist perfekt, wenn du die tanzenden Massen zum Kochen bringen willst," sagt Star-DJ Bob Sinclar, einer der Botschafter des Sennheiser-Wettbewerbs.

Teilnahme über facebook

Um am Contest teilzunehmen, wählst du auf der Sennheiser Facebook-Seite den Track aus, den du remixen möchtest. Dann kannst du die DJ-Legenden und das Sennheiser-Publikum mit deinem Remix von Bob Sinclars "Outro Lugar" (feat. Salomé De Bahia), DJ Flys "Rock da swing" – sein Siegertrack bei den DMC World DJ Championships – oder Lucianos "Moon Jaws" begeistern, den der DJ exklusiv für diesen Contest produziert hat.

Star-DJs küren den Gewinner

Unter allen eingereichten Tracks wählen DJ Fly, Luciano und Bob Sinclar den spannendsten Remix ihres eigenen Songs aus. Die drei Gewinner dürfen sich über einen exklusiven Preis freuen:

Sie erhalten je zwei VIP-Tickets für einen Live-Gig des jeweiligen DJs. Und was noch viel besser ist: Für die Gewinner und ihre Gäste gibt es die einmalige Gelegenheit, sich in einem Meet & Greet mit dem DJ-Superstar über Musik und Mixing auszutauschen.

Premium auf die Ohren

Zusätzlich erhalten sie je ein Exemplar des Premium-Kopfhörermodells HD8 DJ. Jeweils einer dieser Kopfhörer, die gemeinsam mit einigen der besten DJs der Welt entwickelt wurden, geht als Publikumspreis auch an die drei Teilnehmer, deren Remixes das Sennheiser-Publikum besonders überzeugt haben.

Bis zum 16. April können Musikfans und Rhythmus-Jünger ausgewählte Tracks dieser DJs in ihren ganz eigenen Remix verwandeln.

Also ran an die Turntables, ihr Nachwuchs-DJs da draußen!

Unternehmen

Sennheiser Deutschland

Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Ähnliche Themen

Der neue Wireless Systems Manager von Sennheiser ist jetzt als Gratis-Download erhältlich

Rettung für gestresste Live Sound Engineers

Der neue Wireless Systems Manager von Sennheiser ist jetzt als Gratis-Download erhältlich

veröffentlicht am 13.06.2014

Sennheiser erweitert seine Studiomikrofonreihe um das MK 8

Ab Spätsommer erhältlich

Sennheiser erweitert seine Studiomikrofonreihe um das MK 8

veröffentlicht am 16.05.2014

Nach fast zwölf Jahren: Wechsel in der Geschäftsführung von Sennheiser

Hans-Joachim Weymer übernimmt

Nach fast zwölf Jahren: Wechsel in der Geschäftsführung von Sennheiser

veröffentlicht am 25.03.2014

Impressionen von der Musikmesse 2014 in Frankfurt: Sennheiser

Neues für die Ohren

Impressionen von der Musikmesse 2014 in Frankfurt: Sennheiser

veröffentlicht am 19.03.2014

Diese Bands und Solokünstler werden Akustik-Gigs auf der Sennheiser-Stage spielen

Zehn Gigs an vier Tagen

Diese Bands und Solokünstler werden Akustik-Gigs auf der Sennheiser-Stage spielen

veröffentlicht am 11.03.2014   1