×

This April Scenery

Indie / Rock / Alternative / Emo / Shoegaze aus Essen/Düsseldorf/Wuppertal, seit 2009

thisaprilscenery.de

Bio/Info

THIS APRIL SCENERY versprühen Hoffnung, Sehnsucht und Aufbruchsstimmung.

Seit 2009 entwickeln die vier Jungs um Songwriter Nico Vetter konsequent ihren ganz eigenen Klangkosmos, der den April in Musik und Gefühl übersetzt.

Shoegazige Gitarrenteppiche im Wechsel mit frickeligen Riffs, emotionaler Gesang mit knalligen Beats, waghalsige dynamische Berg- und Talfahrten mit explosionsartigen Ausbrüchen.

Der Beginn ihrer Konzerte wurde mit dem Anzünden der ersten Rakete an Silvester verglichen, der Kaskaden von explodierenden Feuerwerkskörpern, wirbelnde Feuerräder und bunter Funkenregen folgen.

Das Debüt-Album ABSENCE MAKES THE HEART GROW FONDER erscheint am 30. Juli 2012 über FinestNoise / Radar Music.

„Das Quartett entzündet ein temporeiches Klangfeuerwerk aus elf erfrischenden Songs.“ - (...) Mehr anzeigen Coolibri

"Ein überzeugender Einstieg, auf dem THIS APRIL SCENERY schon fast so souverän klingen, dass einem ein wenig Angst macht. (8/10)" Tim Masson, OX-Magazin

"Ungestüm aber überlegt bricht eine wahre Gefühlswelle über den geneigten Hörer herein und hinterlässt dabei neben diversen rauchenden Trümmern auch feuchte Augen. Ist es Indie-Shoegazingrock oder Britpop-Emocore?"
WESTZEIT

"This April Scenery überzeugen mit eingängigen Melodien und einem Hang zum Progressiven. Die Düsseldorfer Band liefert ein Debut-Album ab, das sich gewaschen hat." - soundbox-blog.de

„Eingängig und trotzdem verkantet genug, um im großen Indie-Meer Wellen zu schlagen." - lineofsight.de

"In Deutschland tut sich, was Gitarren-Musik angeht, endlich wieder was. Denn wie gerade schon angeklungen, braucht sich die Band um Frontmann Nico Vetter nicht vor dem Vergleich mit Blackmail, The Intersphere oder City Light Thief zu fürchten.“ - zolinsagt.de

"Wenn es das Quartett richtig anstellt, könnte es sehr bald zu einer Konstante im alternativen Independent-Sektor avancieren."
- alternativmusik.de

„Alles ist ausgereift und bis ins Detail stimmig.“ - With Love, The Underground

„Das Quartett um den grandiosen Songwriter Nico Vetter bewegt sich in Sphären, die FUNERAL FOR A FRIEND auf ihrem Debüt heraufbeschworen haben, und die in der dortigen Intensität seither kaum mehr auch nur ansatzweise gestreift wurden. Die Band entpuppt sich auf dem Schwebeflug durch die Welt von Emo-Core, Post Rock und Indie Pop als wirklich herausragender Reiseführer. THIS APRIL SCENERY haben ein richtig tolles Debüt eingespielt, dessen intensive Kompositionen in Kopplung mit der absolut packenden Atmosphäre jedermann begeistern sollte.“ - powermetal.de (9/10) Weniger anzeigen

Line-up

Nico Vetter

Sänger, Gitarrist

Christoph Peschkes

Gitarrist

Tim Haustein

Schlagzeuger

Audio
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Essen/Düsseldorf/Wuppertal

The Neon Grey

Industrialrock, Wave- und Elektropop der 1980er und 1990er Jahre aus Gelsenkirchen

Three Neander Tailors

Coversong Interpretationen aus Erkrath

Chronatic Quartet

Classic Crossover // Classic Rocks Pop aus Krefeld

MY HEROES

Foo Fighters Tribute Band aus Köln

Lograna

Post Rock, der in seinen ruhigeren, aufbauenden Parts mit dunklem, cleanen Gesang und im weiteren Verlauf mit flirrenden Gitarren garniert wird aus Solingen

itROCKX

Handmade Alternative Rock aus Bochum

Weitere Acts in Essen/Düsseldorf/Wuppertal

Ähnliche Bands