×

Two Mirrors to Infinity

Symphonic Metal/Melancholischer Heavy Rock/Metal aus Niederwürschnitz, seit 2016

Bio/Info

Gegründet im November 2016 in Niederwürschnitz (südwestlich von Chemnitz), bestehend aus 5 Mitgliedern:
Christian - Schlagzeug
Mike - Bass
Kevin - Gitarre
Erik - Gitarre/Gesang
Stefan - Keyboard/Gesang
Stilistisch bewegen wir uns grob in den Gefilden von AMORPHIS (allerdings weniger progressiv) oder der letzten Veröffentlichungen von SENTENCED - spielen also melodischen, latent schwermütigen Rock/Metal mit größtenteils cleanem Männergesang und zwei Gitarren, untermalt von Keyboardflächen.
Laut Definition darf man unsere Musik unter dem Sammelbegriff "Symphonic Metal" einordnen. Da wir allerdings nicht die gängigen Opera-Metal-Standards bedienen, ist diese Bezeichnung womöglich etwas irreführend. Treffender wäre wohl "(mal mehr mal weniger) melancholischer Heavy Rock/Metal". Oder trifft sog (...) Mehr anzeigenar der inflationär gebrauchte Terminus "Gothic Metal" den Nagel auf den Kopf? Wir wissen es selbst nicht so genau, weil wir uns beim Komponieren von Songs nicht groß Gedanken um Genres machen. Weniger anzeigen

Line-up

King Kelesis XII.

Sänger, Keyboarder

Erik Meier

Gitarristin, Sängerin

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Niederwürschnitz

Colder than Ice

Slam/Deathcore aus Chemnitz

Ravine

Progressive Metal, Thrash Metal aus Freiberg

Rocktail

Tanz-, Pop- und Rockmusik aus Altenburg

TRIEKONOS

Klarer Rock mit Punk und Metalleinflüssen aus Bad Lausick

Nephilim

Melodic Dark Metal aus Zwickau

Rhinosaw

Rock, Alternative/Independent aus Chemnitz

Weitere Acts in Niederwürschnitz

Ähnliche Bands