×

UBoot

Songs zwischen Wahnsinn und Abgrund auf Basis der Geschichten von Dromo Illuvu aus Köln, seit 2016

Bio/Info

Kein Blatt vor den Mund nehmen, keinen Filter zwischen der Welt und seinen Gefühlen
zulassen und dabei den Rock n Roll nicht vergessen? Was sich viele vornehmen, setzt
Dromo Iluvu seit Jahren als Solokünstler, Sänger von Halbwolf und Organisator der Kiosk
Konzerte in Köln perfekt um. Nur manchmal bedeutet solo auch einsam, weshalb er sich bei
UBoot zwei buckelige Mitstreiter zur Umsetzung seiner Visionen gesucht hat. Seit 2016 im
Proberaum, seit 2017 die Töne auf Band gebannt, suchen sie jetzt den Weg zurück an die
Oberfläche.

Line-up

Peter Driesch

Gitarrist

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Köln

Kochkraft durch KMA

Neue Deutsche Kelle aus Bonn/Duisburg/Köln

Alchemy Club

Alternative aus Düsseldorf / Solingen

AUDIOLAW

Pop, Rock, Alternative/Independent aus Mechernich

MAT

Alternativ Rock/Pop mit einer Prise Grunge aus Mönchengladbach

Fried in Salt

Rock mit Einflüssen aus Blues, 70s und Stoner aus Düsseldorf

Lynching Jokers

Alternative Rock mit Stoner und Grunge Elementen aus Köln

Weitere Acts in Köln