×

Viller Alk-frei

deutschsprachiger Alternative-Garagen-Punk-Rock aus Asperg, seit 2010

Bio/Info

Für eine Veranstaltung wollte Jan im März 2010 eine "Live-Background-Band" zusammentrommeln. Geklappt hat es aufgrund der knappen Vorbereitungszeit nicht, aber die angesprochenen Akteure trafen sich trotzdem weiterhin regelmäßig.

Zwei Monate später waren drei Coversongs im Repertoire der Band herangewachsen. Ab hier begannen die Mitglieder allmählich, an eigenen Ideen zu schrauben. So entstand bis Herbst 2010 eine beschauliche Anzahl an selbst komponierten Songs.

Vor ihrem Bühnendebut am 11.12.2010 Im Jugendzentrum Winnenden wechselten sie noch den Schlagzeuger. Sven ersetzte nun Matze.

Am 21.2.2011 wurde der erste Song "Warum" veröffentlicht und zusammen mit zwei anderen Stücken.

Nach einem auftrittsreichem Jahr 2011 verabschiedete sich ein weiteres Gründungsmitglied: Joel verließ die (...) Mehr anzeigen Band überrachend um sich musikalisch anderweitig zu betätigen. Noch im Dezember wird Tim Blessing als Bereicherung am Bass dazu gewonnen.

Ab April mit neuen Songs und Neubesetzung sind die Jungs von Viller Alk-frei wieder auf der Bühne zu erleben. Weniger anzeigen

Line-up

Jan Eckardt

Sänger, Keyboarder

Christian

Gitarrist

Sven Ottinger

Schlagzeuger

Tim

Bassist

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Asperg

EVERDEEN

Dark & Dreamy Indie Pop/Rock aus Stuttgart

Not 2 Use

Punk Rock aus Kraichtal

Rockshots

Rock, Metal aus Güglingen

ThunderspooN

Indie-Stonerrock aus Tübingen

The Blinds

Indie-Pop-Rock aus Reutlingen

Didi

Akustikgitarrengeschrammel von Stones bis Celentano,Ambros bis zur neuen deutschen Welle aber auch instrumentale Experimente mit Drumcomputer und diversen E-Gitarrensounds aus Sindelfingen

Weitere Acts in Asperg

Ähnliche Bands