×

Bastard Nation

Heavy / Power Metal aus Speyer, seit 2002

Keine aktuellen News

Bio/Info

Bastard Nation wurden im September 2000 im Kölner Raum gegründet. Bis 2005 waren die Gründungsmitglieder Thomas Klösel (Vocals), Timo "Moe" Nolden (Gitarre) und Boris Botzian (Bass) permanent an Bord. Die Position an zweiter Gitarre und speziell am Schlagzeug wechselte zwischen 2000 und 2005 ganze 3 Mal. Dennoch schafften es die Bastarde, sich im Kölner Raum mit zahlreichen Gigs einen guten Namen als Live-Band zu machen. Mit den ehemaligen Bastarden Ilias Vasiliadis (Drums) und Gitarrist Rafael Frischtatzky wurde im Dezember 2003 das erste 4 Track-Demo an 2 Tagen eingespielt, von dem auf dieser Seite noch ein Song als Download zur Verfügung steht ("Black Fleet").

Im Mai 2005 verließ zuletzt ein Drummer das alte Kölner Line-Up. Aufgrund fruchtloser Drummer-Suche und mangelnder Motivation e (...) Mehr anzeigeniniger Bandmitglieder, trennte sich Moe im August 2005 nach einigen Gesprächen freundschaftlich von seinen alten Kölner Bandkollegen und nahm den Bandnamen und 'seine' Songs mit nach Heidelberg, um mit seiner dort 2002 gegründeten Band "Eternal Black" fortan unter der Bastard-Flagge und am Mikrofon den nächsten Schritt zu wagen.
Im Oktober 2005 wurde in der neuen Besetzung die aktuelle Demo-CD "Born a Bastard" aufgenommen.
Ende September 2006 musste Gitarrist Jan aus beruflichen/zeitlichen Gründen leider die Gitarre bis auf weiteres an den Nagel hängen. Moe übernahm fortan zusätzlich den Part an der zweiten Klampfe.

Ende April bis Anfang Mai 2007 nahm die Band 10 Songs in den "Noisechamber Studios" unter der Regie von Björn Daigger (Majesty, R:I:P) und Fabian Pospiech (Respawn, R:I:P) auf.
Diese als "Promo 2007" betitelte CD wurde nach fruchtloser Suche nach einem Vertriebspartner im März 2008 schließlich als Debut-Album unter dem Namen "Birth of a Nation" in Eigenregie veröffentlicht.

Basser Oli begann im September 2007 eine weitere Ausbildung zum Bierbrauer-Meister und stieg leider aus Zeitgründen aus. Nobsi, der bereits bei 2 Gigs Oli vertreten hatte, stieg im November 2007 als neuer "BASStard" fest ein.

Aus gesundheitlichen Gründen musste Gitarrist Dirk nach dem 10-jährigen Jubiläumsgig im 7er Club Mannheim im November 2010 leider bis auf weiteres das Handtuch schmeißen und die Axt wurde an den Speyerer Oliver Seither weiter gereicht, der im April 2011 seine Live-Feuertaufe hatte. Als die Band im November 2011 aus gesundheitlichen Gründen auf Eis gelegt werden musste, stieg Oliver wieder aus.Als es Ende 2012 wieder losgehen sollte, kam Oli zur Freude aller wieder zurück.Leider musste kurze Zeit später Drummer Axel aus privaten Gründen (nach über 7 Jahren Bandmitgliedschaft), seinen Platz aufgeben, worüber die Bastarde sehr traurig sind.
Wir hoffen nun, einen würdigen Nachfolger zu finden, um auch live endlich wieder aktiv zu werden.

Die hier angebotenen Songs sind vom aktuellen CD "Birth of a Nation" bzw. noch vom alten Banddemo ("Black Fleet" --> 12/2003).

Die Bastarde spielen old school Heavy Metal. Zum Einsatz kommen hierbei 2-stimmige Gitarrenmelodien (im Stile von 80er Jahre- Bands wie Iron Maiden) kombiniert mit einigen thrashigen Riffs, die für einen modernen, härteren Anstrich sorgen. Weniger anzeigen

Line-up

Oliver Seither

Gitarrist

Audio
  1. Point Of No Return Kommentar
  2. Black Fleet Kommentar
  3. Kill the Lion (Snippet) (Bastard Nation - Birth of a Nation, 2008)Kommentar
  4. Dark Reign (Snippet) (Bastard Nation - Birth of a Nation, 2008)Kommentar
  5. (Snippet) (Bastard Nation - Birth of a Nation, 2008)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Speyer

CENSOR PAN

Art-Grunge aus Mannheim

www.oldmotherhell.de

Doom / Black / Heavy aus Mannheim

Bernstein Von-Mises

Symphonic metal (prog - death - black Einflüsse sind Auch gut) aus Heidelberg

Bassist & Sänger / in gesucht

Pop, Rock, Metal, Alternative/Independent aus Germersheim

Sons of Sounds

Free Metal aus Ettlingen

Anxiety

DIY Hardcore/Metal aus Heidelberg

Weitere Acts in Speyer