×

China loves White

Funk-Rock und Indie aus Kirchheim/Teck, seit 2010

chinaloveswhite.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

Die junge Band aus dem Raum Kirchheim/Teck bringt tanzbaren Indie mit vielfältigen Einflüssen zum Beispiel aus Funk und Blues zusammen. Nicht nur durch markante Synthi -und Orgelsounds hebt sich die Musik der vier Jungs vom jüngeren Mainstream ab und präsentiert sich als ganz spezifische Mischung, die beim Publikum immer sehr gut ankommt. Viel Abwechslung verspricht das Repertoire an selbst geschriebenen Songs von getragenen Balladen bis beatreichem Funkrock, mit dem in jeder Location dick eingeheizt wird!

Im Januar 2012 erschien das erste Album „Sunrise to Sunset“ mit dem die Jungs ein Ausrufezeichen setzten. Nach zahlreichen Gigs im Raum Kirchheim/Teck startete die Band nun in die Region und kann den Kellerclub in Stuttgart oder das Rollschuhplatz-Openair 2011 zu ihren (...) Mehr anzeigen Referenzen zählen. Weniger anzeigen

Line-up

Jörg Schmid

Gitarrist, Sänger

Michael Dugas

Keyboarder

Audio
  1. Zoo Avenue
  2. Summer at the Lake (Sunrise to Sunset, 2011)
  3. The Takeoff
  4. Funky House (Sunrise to Sunset, 2011)
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Kirchheim/Teck

Never Ending Story

Rock / Alternative aus Stuttgart

Lübke

Deutschsprachiger Turbo-Couch-Pop aus Stuttgart

Magnetfeld

Alternative-Pop Rock aus Trochtelfingen - Mägerkingen

Grup Huub

Ska, Polka, Rock aus Bissingen Teck

Sensi Simon and His Brother

Balkan Beats mit deutschen Texten aus Tübingen

Hipcats, die unplugged Formation für leisere Töne

Unplugged-Cover mit mehrstimmigen Voicings aus Herrenberg

Weitere Acts in Kirchheim/Teck