×

De Schkandolmokers

Punk up Platt aus Oldenburg, seit 2012

schkandolmokers.de

Label: kosmopolit records

Bio/Info

De Schkandolmokers - Das sind Timo, Malte, Jens und Steffen.
Schkandol ist das plattdeutsche Wort für „Krach“ und der Name ist bei dieser Band Programm. Auf der Bühne wird Schkandol, Witz und eine gehörige Portion Punkrock geboten. Die vier Herren zeigen, dass Punkrock und Platt zusammengehören wie Krabbe und Brötchen. Bei Hits wie „Trekker Förn !“ , oder „Mors Hoch“ gibt es im Publikum kein Halten mehr. Mitgröhlfaktor garantiert.
2012 gegründet, haben die Plattpunks schon unzählige Bühnen im Plattdeutschen und nicht Plattdeutschen Raum bespielt und sind zudem Gewinner des Plattsounds Contest und teilten sich schon mit Bands wie „De Fofftig Penns“ und „Torfrock“ die Bühne.
„Luud at Schkiet“ war das 1. Album der Band, am 18. März 2016 erschien ihre EP „Pottlappen“ bei kosmopolit records. Da (...) Mehr anzeigenmit schafften sie es in 2017 als Nominierte auf die Longlist der VIAs (VUT – Indie Awards). 2018 veröffentlichten Sie ihr neues Album "Jasses".
Wer braucht schon einen VHS-Kurs um Plattdeutsch zu lernen und zu lieben, wenn man sich auch einfach den Punk auf die Ohren legen kann. Weniger anzeigen

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Oldenburg

Monopilot

Energiegeladenes Gemisch aus Indie-Rock, deutschen Texten und tanzbaren Beats! Abflug Baby!!! aus Bremen

Password:Silence!

ApeRock: Kräftiger Rock mit Metal- und Popeinflüssen aus Bremen

Musikapparillo

Rock Plattrock Punk aus Emden

Maed Max

Singer-Songwriter Rock mit verschiedenen Einflüssen aus Oldenburg

Psycodia

Metal aus Loxstedt

Ein Fisch Ohne Fahrrad *RIP*

Metalcore mit Hardcore Einflüssen aus Sandhatten / Oldenburg

Weitere Acts in Oldenburg