×

Dead Man's Boogie

Rock aus Karlsruhe, seit 2010

deadmansboogie.com

Keine aktuellen News

Bio/Info

Alternative Rock, Stonerrock, Heavy Metal, Hardrock, Punkrock oder auch einfach nur: ROCK - das sind die Einflüsse von Dead Man’s Boogie aus Karlsruhe. Gegründet wurde die Band 2010 von Michael Dietrich (Gesang, Gitarre), Volker Zaucker (Gitarre), Philipp Trenkle (Bass) und Timo Hilzendegen (Schlagzeug). Die vier Jungs machen schon zu lange Musik, um sich in eine Schublade pressen zu lassen oder irgendjemandem etwas beweisen zu müssen. Daher machen sie einfach das worauf sie Lust haben: eigene Songs aus eben jenen musikalischen Breitengraden.
Voll auf die Zwölf, aber mit Gefühl, das sind Dead Man’s Boogie! Tonnenweise Band - und Live-Erfahrung bringen alle vier Musiker mit. Man hat sich nicht gesucht, sondern einfach nur gefunden. So wie es sein soll.
2012 veröffentlichten die Jungs in Eig (...) Mehr anzeigenenregie ihre EP „Dark Star“ und standen unter anderem mit den Emil Bulls und The Intersphere auf der Bühne. Die EP gibt’s komplett auf Facebook. (www.facebook.com/deadmansboogie) zu hören.
Seit April 2014 ist nun der erste Longplayer „Let’s dance tonight!“ erhältlich. 11 Songs sind darauf enthalten, die das komplette Spektrum von Dead Man’s Boogie abbilden. Harte Rocker wie „Revolution, Baby!“ über Balladen wie „Why You“ bis hin zum tiefer gestimmten Nackenbrecher „Dead Man’s Boogie“.
Die Songs sind auch auf Amazon, iTunes und Spotify zu hören:
Amazon: amzn.to/RSGndR
iTunes: bit.ly/1iiq8AG
Spotify: bit.ly/PApRgu
Bleibt uns nur noch die Bruchsaler Rundschau zu zitieren, die nach dem Auftritt auf dem Brightside Festival 2012 feststellte: „Von Dead Man’s Boogie wird man künftig noch jede Menge hören.“ Weniger anzeigen

Line-up

Volker Zaucker

Gitarrist, Sänger

Timo Hilzendegen

Schlagzeuger, Sänger

Michael Dietrich

Gitarrist, Sänger

Philipp Trenkle

Bassist

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Karlsruhe

name it (formerly known as bluestrauma)

Urban Acoustic Rock ’n’ Swing aus Weil der Stadt

Spurlaut

Pop und Rock Cover aus Speyer

Bleeches

Rock, Alternative/Independent, Punk/Hardcore aus Pfinztal

Entorx

Death/Thrash Metal aus Speyer

Kult-Rock-Band

Rock, Blues aus Wörth am Rhein

Monkeybone

grunge-x-over-hardfunk aus Sinsheim

Weitere Acts in Karlsruhe