×

Devilizer

Metal aus Kulmbach, seit 2007

Bio/Info

Die Band feiert in diesem Jahr bereits ihr 10-jähriges Jubiläum, seit 2016 spielen sie in der aktuellen Besetzung. Startet die 4 köpfige Truppe zunächst mit Metal Cover, stehen nun eigene Songs auf dem Programm. Der Stil (wie der Franke sagen würde): „Meddl, auf die Fresse!“ Die Musik von Devilizer greift viele Merkmale großer Bands, wie zum Beispiel Dream Theater, In Flames, Periphery und Avenged Sevenfold, auf. Die klassischen Metal-Elemente, Double Bass, Gitarren Solos und rauer Gesang, stehen dabei im Vordergrund. Doch auch vor Experimenten mit Streichern, Bläsern und einem Pianisten schrecken die Kulmbacher nicht zurück. Die Songs handeln vom Scheitern des Einzelnen und werden durch eine progressive Spielweise unterstrichen.

Line-up

Niklas Müller

Gitarrist, Sänger

Philipp Sesselmann

Schlagzeuger

Philipp Rösch

Bassist, Sänger

Audio
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Kulmbach

Downfall

Melodischer death Metal, viel eigenimprovisiertes sowie teilweise nicht standartmäßige Liederstrukturen. Spielen schon etwas schneller, aber immernoch rythmisch und mit wumms. Breakdowns nutzen wir soweit kaum. Unser Lieder sind sehr Gitarrenlastig. aus COBURG

LGBLACK

Moderner Rock aus Bayreuth seit 2016 aus Bayreuth

Sickatrice

Moderner Metal mit Old-School-Bay-Area-Thrash-Wurzeln aus Speichersdorf

Lost in Salvation

Rock, Metal aus Coburg

Il

Progressive Post Rock aus Helmbrechts

Ornament

Psychedelic/Stoner/Doom aus Bamberg

Weitere Acts in Kulmbach

Ähnliche Bands