×

Devil May Care

Post-Hardcore aus Würzburg, seit 2012

devilmaycare.band

Label: Uncle M

Bio/Info

Wohin bloß mit all der Energie, all den Gefühlen, die zurückbleiben, wenn ein wichtiger Mensch für immer geht? Devil May Care haben ein Ventil gefunden: Ihr zweites Album „Echoes“. Die Würzburger verarbeiten darauf den Tod eines Familienmitglieds und stellen die Frage danach, welche Spuren wir alle auf der Welt und im Leben unserer engsten Vertrauten hinterlassen. Herausgekommen sind zwölf Post-Hardcore Songs, deren Sound spiegelt, wie nahe sich Schmerz, Wut, Hoffnung und Liebe sein können, wenn man trauert.

Line-up

Lukas Esslinger

Gitarrist

Joachim Lindner

Schlagzeuger

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Würzburg

Band in Gründung

Rock, Metal aus Prichsenstadt

Second-Row

Ehrliche handgemachte Rock Covermusik der letzen 40 Jahre von A wie AC/DC bis Z wie Led Zeppelin. Haupsächlich konzentrieren wir uns dabei auf die "unverbrauchteren Hits" unserer Lieblingsbands. aus Würzburg

Hundred Betrayals

Punk/Hardcore aus Burgwindheim

Yāga

Alternative & independent / dark pop & rock aus Würzburg

Brainless

Thrash Metal aus Grettstadt

MODEL KAOS

klingt wie Model Kaos aus Würzburg

Weitere Acts in Würzburg

Ähnliche Bands