×

Djanga

Pop, Rock aus Köln, seit 2016

Keine aktuellen News

Bio/Info

Die Idee für Djanga ging im Herbst 2015 von Basti und dem Scheißking© aus, nachdem sie sich auf einer curricularen "ESI-Veranstaltung" in der Live Music Hall kennengelernt und Nummern ausgetauscht haben. Nachdem wir lange Zeit nach einem Gitarristen suchten, verschiedene Gitarristen kennengelernt, jedoch nie kontaktiert haben, lernten wir an einem lauschigen Aprilabend 2016 Seb, der von da an einen großen Teil unserers musikalischen Lebens einehmen sollte, in der Roonburg kennen. Nach einer langen Phase in der ein Proberaum gesucht wurde, fanden wir im November 2016 endlich ein musikalisches Zuhause im Fort IV. Doch war die Zeit zwischen dem Entschluss zur Bandgründung und dem Einzug in den Proberaum nicht verschwendet: Sie wurde sinnvoll mit feucht-fröhlichen, Ideen-induzierenden Abenden (...) Mehr anzeigenund Straßenmusik verbracht. Nach kurzem gegenseitigem, musikalischen Beschnuppern mit Covern von diversen Bands der Genres Punk, über Punk, bis hin zu Punk, in Ausnahmefällen sogar Grunge, begannen wir einen Monat nach unser offiziellen Gründung mit dem eigenem Songwriting. Im März 2017 nahmen wir als Dreiergespann unsere erste eigene Demo auf. Kurze Zeit später liefen wir einer jungen Dame, über den Weg die unser Trio zu einem Quartett und die Band vervollständigen sollte. Katharina brachte durch ihre Gitarren, Stimme und Songs viele neue Möglichkeiten auf, wie das bereits bestehende Repertoire noch verbesserte werden kann und so steht im Oktober die zweite Aufnahme, mit mehr Songs, mehr Musikern und mehr Gut an. Da bis jetzt noch keine treffende Beschreibung für das Genre unser Musik gefallen ist, nennen wir sie einfach Djanga #specialsnowflake.
Unsere Musik ist geprägt von dynamischen und einfühlsamen Gitarren- und Bassriffs zu innovativen und aktivierenden Drumbeats. Uns ist viel daran gelegen, Songs zu schreiben, in denen wir Themen und Gefühle verarbeiten, die uns beschäftigen, und Geschichten aus unserem Leben zu erzählen.
Der Name der Band kam durch eine Fehlpronunziatiton des Wortes "Genre" durch den Scheißking© zustande und da wir uns durch puren Zufall entdeckt haben, ist es nur recht und billig, dass auch unser Name durch einen Zufall entstand. Weniger anzeigen

Line-up

Bernward Brungs

Schlagzeuger

Audio
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Köln

Dirty fine

stone rock aus Köln

Leave Earth

Acid Pop aus Leichlingen (Rheinland)

saender

Indie-Elektro-Pop-Rock-Singer/Songwriter aus Köln

Lieder für Herrn Paul

Hörproben unter www.liederfuerherrnpaul.de aus Düsseldorf/ Ruhrgebiet

Herr Markus & die Veteranen

Bluesrock schwarz-rot-gold - Blues und Rock mit schlauen deutschen Texten aus Niederkassel

Dear Dolores

Rock aus Duisburg

Weitere Acts in Köln