×

Die Zukunft der Musiklabels

Future Music Camp 2020: Kostenlose Anmeldung und Bewerbung als Speaker ab sofort möglich

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 28.01.2020

future music camp

Future Music Camp 2020: Kostenlose Anmeldung und Bewerbung als Speaker ab sofort möglich

Future Music Camp 2019. © Sven Tillack / Quelle: Popakademie

Zum elften Mal fragt das Future Music Camp nach der Zukunft der Musikwirtschaft: 2020 dreht sich alles um Labels und modernes Produktmanagement. Die kostenlose Anmeldung und die Bewerbung als Speaker sind ab sofort möglich.

Das Future Music Camp 2020 findet am 23. und 24. April in den Räumlichkeiten der Popakademie Baden-Württemberg und in der gegenüberliegenden Jungbuschhalle in Mannheim statt. In diesem Jahr behandelt das Tagungsformat in seinen kuratierten Keynotes die Zukunft der Musiklabels und des modernen Produktmanagements.

Der Blick in die Zukunft

Zur Debatte steht, welche Rolle Labels 2020 eigentlich noch spielen und welche Bedeutung dabei dem Musikstreaming und seiner Entwicklung zukommt. Wie sieht es aus mit den immer populärer werdenden Podcasts, wie einfach ist es, Fake-Streams zu programmieren und wie wichtig sind eigentlich neue Plattformen wie TikTok?

Zu den bestätigten Sprechern gehören u.a. Callum Caulfield (Atlantic Records, zuständig für Ed Sheeran), Sophie Brüggemann (Spinnin' Records), Simone Schiborr (Deezer), Tina Jürgens (zebra-audio.net), Samira Leitmannstetter (Sony Music) und Nikoo Sadr (The Orchard). Den Zeitplan mit allen Keynotes gibt es hier.

Die Anmeldung zum Future Music Camp 2020 ist kostenlos und unter diesem Link möglich.

Bewerbt euch jetzt als Speaker!

Auch in diesem Jahr werden im Rahmen des Call for Speakers wieder Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht, die das Future Music Camp in Form von Vorträgen, Talks, Showcases oder Diskussionen mitgestalten – das Format des Vortrages bestimmen die Session-Leiterin oder der -Leiter.

Thematisch müssen die Sessions aus den Bereichen der Musik- und Kreativwirtschaft stammen und einen digitalen oder innovativen Bezug besitzen. Die weiteren Anforderungen und Konditionen finden sich auf dieser Seite; hier gibt es eine Reihe an Best-Practice-Beispielen. Bewerbungsschluss ist der 23. März 2020 um 9 Uhr.

Hier geht es zur Bewerbung als Speaker beim Future Music Camp 2020!

Auch interessant

Ähnliche Themen

Tina Jürgens von Zebra-Audio.net über Musikpromotion durch Podcasts

Ausblick aufs Future Music Camp 2020

Tina Jürgens von Zebra-Audio.net über Musikpromotion durch Podcasts

veröffentlicht am 28.02.2020

Entdeckt Deutschland neue Musik in Zukunft auf TikTok?

Promo in unter 60 Sekunden

Entdeckt Deutschland neue Musik in Zukunft auf TikTok?

veröffentlicht am 06.11.2019   1

Die große HipHop-Lüge: Sind Streaming-Klickzahlen manipuliert?

Explosive Enthüllungen über gekaufte Rap-Erfolge

Die große HipHop-Lüge: Sind Streaming-Klickzahlen manipuliert?

veröffentlicht am 24.05.2019   3