×

Kniffler's Mum

Teenage Dirtrap aus Ludwigsburg, seit 2009

knifflersmum.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

Kniffler's Mum mischen Deutschlands Popkultur auf!

2014 steht endlich das langersehnte Debütalbum in den Startlöchern!

Sie sind smart, sie sind gut angezogen und vor allem eines: Nicht auf den Mund gefallen! In den vergangenen fünf Jahren haben „Kniffler's Mum“ aus Ludwigsburg der Nation lautstark gezeigt, was sie unter echtem „Teenage Dirtrap“ verstehen.



Chris Rall, Tim Gottheil, Christoph Brocke, Sebastian Brocke, Dominik Buckel und Jan Sengenberger nutzen ihren Bildungsgrad gezielt als „Waffe gegen den Nonsens“. Ihre Mission ist klar: Sie wollen die Popkultur des Landes gehörig auf den Kopf stellen. Und sie gehen fleißig zu Werk: Mehr als 100 Liveshows summieren sich mittlerweile auf ihrem Konto. Obendrein haben sie mit ihren beiden EPs „In voller Mont(o)ur“ und (...) Mehr anzeigen „Nicht noch eine HipHop Band“ bereits bewiesen, dass sie mehr wollen, als festgefahrene Klischees zu bedienen. Sie können es!

Ihre Fans würdigen so viel Engagement entsprechend. Beim „Play Live 2010“ schafften es die jungen Musiker bis ins Halbfinale und holten sich dort den Publikumspreis. Die erste EP „In voller Mont(o)ur“ war mit einer limitierten Auflage bereits kurz nach der Veröffentlichung restlos ausverkauft und ihr Video zum Titel „Halli Galli Drecksau Party“ wurde schon von mehreren Zehntausend Internet-Usern geklickt. Doch nicht nur im Netz kommt der Song außerordentlich gut an. Lautstark fordert ihn auch das Live-Publikum ein ums andere Mal ein. Mittlerweile ist „Halli Galli Drecksau Party“ zu einem echten Dauerbrenner avanciert.

„Klar ist es für uns das geilste Gefühl live zu spielen, vor allem wenn die Masse so richtig durchdreht. Auch wenn wir inzwischen sehr vieles gutes Livematerial haben, gehört Halli Galli Drecksau Party nach wie vor zu den Klassikern. Wir sind immer wieder verblüfft wie viele Leute den Song mitsingen können“, freut sich die Band.

Das Potential von „Kniffler's Mum“ erkannt haben übrigens auch diverse Radiostationen: BigFM, DasDing und Energy spielten ihre Songs rauf und wieder runter.



Zusehends stärker wurden die Bühnen des Landes in den vergangenen drei Jahren frequentiert. Wann immer es die Zeit zwischen Studium und Beruf erlaubte, ging es mit Anzügen und Equipment im Gepäck hinaus in die Republik – immerhin mehr als 60 Mal in dieser Zeit. Getroffen haben „Kniffler's Mum“ während ihrer abenteuerlichen Trips so einige bekannte Gesichter. Ganz gleich, ob mit Das Bo, Maeckes & Plan B (Die Orsons), J-Luv, Blumio, SAM, Muso, Itchy Poopzkid, Supershirt, Sondaschule oder Dog Eat Dog, wenn sie die Bühne betreten, spielen Genregrenzen keine Rolle mehr. Bis heute halten sie an diesem Grundsatz fest: Gezielt werden festgefahrene Kategorien ignoriert und stattdessen lieber neue musikalische Erfahrungen gesammelt.

„Da wir alle aus verschiedenen musikalischen Ecken kommen, sind wir offen für alle Einflüsse der Band und machen unseren eigenen Sound daraus. Teenage Dirtrap eben“, erklären sie ihre besondere Mixtur.



2014 steht für sie nun ganz im Zeichen ihres jüngsten und zugleich nächsten großen Streichs! „Mein Kind Ist Das Schönste“ heißt ihr Debütalbum, das im fünften Jahr der Band das Licht der Welt erblicken soll. Der erste Longplayer von „Kniffler's Mum“ ist nach der „Wir sind schwanger Tour 2013“ Neustart und Reflexion zugleich. Hier finden sich geballt sämtliche Erfahrungen der sechs Musiker wieder:

„Die Aufnahme und Produktion des Albums waren sehr intensiv und detailverliebt - aber auch das Ganze drum herum von den Videodrehs bis hin zur CD-Pressung. Da wir das meiste in Eigenregie erledigen, sind wir jetzt noch viel breiter aufgestellt.“

Verpackt ist das Ganze in ein Gewand, das verdeutlicht und vor allem hörbar werden lässt, dass „Kniffler's Mum“ nicht stehengeblieben ist, sondern sich im Laufe der Jahre kontinuierlich weiterentwickelt hat. Weniger anzeigen

Line-up

Chris Rall

MC/Rapper

Crz

Keyboarder

Audio
  1. Deine Mum Kommentar
  2. Achterbahn Kommentar
  3. Nicht noch eine HipHop Band (Nicht noch eine HipHop Band, 2011)Kommentar
  4. Ohrwurm (Nicht noch eine HipHop Band, 2011)Kommentar
  5. Truth (Nicht noch eine HipHop Band, 2011)Kommentar
  6. Wetten Dass Kommentar
  7. Halli Galli Drecksau Party (In voller Mont(o)ur, 2010)Kommentar
  8. Ali Baba (In voller Mont(o)ur, 2010)Kommentar
  9. Sonnenschein (In voller Mont(o)ur, 2010)Kommentar
  10. Wir können auch anders (Nicht noch eine HipHop Band, 2011)Kommentar
  11. Blinder Passagier (feat. Damion Davis) Kommentar
  12. Facebook Flowzirkus II Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Ludwigsburg

The Treats "Das Original wenn's um Kult-Cover-Rock im wilden Süden geht"

THE TREATS bieten eine Mischung aus kraftvollen Rockstücken und frechen Popsongs aus Herrenberg

About Schmitt

Pop, Rock aus Waldenbuch

TIGA Iga Tyczynska

Pop, Rock aus Stuttgart

Plush Tape Rockers

Rock, Rock'n'Roll/Rockabilly, Blues aus Reutlingen

Overtone

Athmosphärische Beats und Fusion aus Indie und Electro aus Stuttgart

Double U D40

Pop-Punk aus Römerstein

Weitere Acts in Ludwigsburg