×

Korall

Rock aus Hamburg, seit 2003

korall-im-netz.de

Bio/Info

Zwei Musiker und ein Bassist, zehn Saiten, viele Becken, Felle und zwei Sticks, Verstärker, Verzerrer und Musik, die daraus entsteht.
Kopf und Gefühl im Wettstreit um die Oberhand. Mal Pop mit Doppelfuss, mal Punk mit multiakkordischer Sinnkrise, mal Metal mit zu viel Witz statt zu viel Schwanz, und immer irgendwie daneben stehen.
Keine Hymnen für die Ewigkeit, aber 5 Minuten glücklich sein.
Dafür machen wir das.

Wo ist die Grenze zwischen Schleim und Rotz?

Audio
  1. Sommerregen (Vergiss Dein Beautycase, 2012)Kommentar
  2. Turmspringer (Vergiss Dein Beautycase, 2012)Kommentar
  3. Reginald (hinterher, 2007)Kommentar
  4. Finger Weg! (1000 Köpfe, 2005)Kommentar
  5. Japanischer Garten (1000 Köpfe, 2005)Kommentar
  6. Was Ihr Wollt Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Hamburg

Thirsty Mamas

Kraftvoller und unterhaltsamer Bluesrock, charismatischer Gesang, Gitarren, Slide- und Lapsteel, Blues-Harp, Bass, Drums aus Hamburg

Sturms Fährmann

High Gain Rock n Roll mit deutschen Texten aus Stade

Little Less Liquor

New Country aus Hamburg, Deutschland

Don't Kill The Octopus

Indie Rock aus Hamburg

DER WAHNSINN

Kapitalistisch, materialistischer Punkrock aus Hamburg

Black Crosses

Rock aus Lübeck

Weitere Acts in Hamburg