×

Lenna

Deutsch-Power-Pop aus Stuhr, seit 2013

lenna-band.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

"Was diese Band besonders sympathisch macht, ist ihr Umgang mit dem
Publikum." Kreiszeitung

"Achtung – Ohrwurmgefahr!" Weser-Kurier

"...eine abwechslungsreiche EP, auf der sie erwachsen, energisch und frisch
klingen. Mit so einer Leistung brauchen sie keine Vergleiche oder Referenzen
zu scheuen“ HB-People

„...fast schon abgezockt könnte man den Auftritt von Lenna bezeichnen, die
eine nahezu perfekte Performance ablieferten“ Live in Bremen

LENNA, das sind Alenna Rose (Vocals, Keyboard), Tammo Reckeweg (Gitarre,
Vocals), Fynn Lammers (Gitarre), Juri Reckeweg (Drums, Vocals) und Florian
Mitz (Bass, Vocals). 2013 in Stuhr bei Bremen gegründet, erschien 2015 ihre
erste EP “1000 Farben“ mit der Single „Alles ist anders“.

Ihr gradliniger, von packend melodiösen Gitarrenriffs und einer
unverw (...) Mehr anzeigenechselbaren Leadstimme geprägter Sound kommt dabei ausgesprochen
leichtfüßig rüber und baut die Brücke zwischen experimentierfreudigem NDW
der 80er, Stadion-Rock mit Ohrwurm-Hooks und verspielt-nachdenklicher
Singer/Songwriter-Poesie. Deutscher Power-Pop eben, wie sie selbst sagen
würden.

„Das Jahr 2017 war wahrscheinlich das bisher wichtigste für uns als Band
bisher. Es war ein großer Wunsch, den richtigen Produzenten für unsere Musik
zu fnden“. Und man wurde fündig. Ausgerüstet mit unbändiger Spielfreude,
großer Lust auf Neues und einem ausgeprägten Hang zur Akribie auf der Suche
nach dem idealen Sound begab man sich im Herbst 2017 ins Horus Sound
Studio in Hannover in die Obhut von Mirko Hofmann. „Die aktuellen
Recordings könnten kaum näher an dem sein, wie wir klingen wollen. Wir sind
stolz auf die neuen Songs und freuen uns tierisch, diese jetzt allen präsentieren
zu können.“

Der so einfach klingende, unbekümmerte, unbeschwerte Sound ist es, der
LENNA auszeichnet. Gefühle und Themen – egal ob herzzerreißend,
nachdenklich oder erfrischend – mit einer Leichtigkeit zu transportieren, ohne
dabei die Tiefe zu verlieren, das beherrschen LENNA in ihren Songs fabelhaft.
Hören und erleben kann man das aktuell bei den frisch erschienenen Songs
„Schlafied“ und Teleskop“. Hören – Erleben – Fan werden!

Die LENNA-Story bisher.....(Highlights)

2013
• Gründung

2014
• Finale Schulrockfestival, Schlachthof – Bremen
• Sommerfestival Gut Varrel, Stuhr im Vorprogramm u. a. von Carl Carlton
• Rock den Deich Open Air, Schwanewede
• 1. Platz Live & Loud Bandcontest, Hanselife
• 1. Platz Local Heroes Landesfnales Bremen
• Teilnahme am Bundesfnale Local Heroes in Salzwedel

2015
• Umbenennung in „LENNA“
• Gewinn des Schulrockfestival, Schlachthof – Bremen
• Akustik Konzert mit Video Release „Alles ist anders“, Rathaus Stuhr
• EP Release „1000 Farben“
• Rock den Lukas Open Air, Tarmstedt
• Rock den Deich Open Air Schwanewede
• Teilnahme am „Treffen junge Musikszene“ Berlin
(Auszeichnung mit Bundespreis des Ministeriums für Bildung u. Forschung)
• Preisträgerkonzert TJM Berlin

2016
• Teilnahme am PopCamp Meisterkurs des deutschen Musikrates 2016
• Ziegelei Open Air, Twistringen
• Fete de la Musique, Hannover
• Release Single und Video“In diesem Moment“
• 2. Platz Live in Bremen, Breminale
• Release EP „Alles geht“
• Oakfeld Festival, Elsdorf
• HamRock Festival, Hambergen
• „LENNA und Gäste“, Rathaus Stuhr
• PopCamp Live 2016, Berlin

2017
• Live im Studio Hire, Ottersberg (mit LiveStream)
• 1st. Class Session, Blue Star Neu Wulmstorf
• Vielfalt Rockt!, Bremen
• Turn up for Tolerance, Bruchhausen-Vilsen
• Stadtfest Sigulda, Lettland
• Betriebsfest, Sparkasse Bremen
• Fete de la Musique, Hannover
• Stadtfest, Osterholz-Scharmbeck
• Musik im Park, Bruchhausen-Vilsen
• Horn to be wild–Festival, Rhododendron-Park, Bremen
• Tag der offenen Tür, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Berlin
• Bürgerfest des Bundespräsidenten, Schloss Bellevue, Berlin
• Release Single und Video „Schlafied“
• Release Single und Video „Teleskop“

Referenzen:
Kulturzentrum Schlachthof Bremen - Kulturzentrum Lagerhaus Bremen - Rock den Deich Open Air-Festival Schwanewede - Local Heroes Bandcontest – Bluesclub Meisenfrei Bremen, Sommerfestival Gut Varrel, Stuhr - Hanselife Messe Bremen - Moments Bremen - KGS Weyhe - Stadthalle Salzwedel - MS
Treue Bremen - Hochschule Bremen - Musical Theater Bremen - Rathaus Stuhr - Cadillac Oldenburg - Stadtfest Achim - Mercedes-Benz Bremen - Rock den Lukas Open Air Festival Tarmstedt - „Tag der Talente“ Station Gleisdreieck Berlin - Tower Bremen - Treffen junge Musikszene Berlin - Gut Ehmken Hoff, Dörverden - Pop Camp Audit Celle - Ziegelei Open Air Twistringen - Fete de la Musique, Hannover – Breminale - Oakfeld Festival Elsdorf - JumP Festival, Verden - „Rampensau“ Bremen - HamRock Festival Hambergen - Bürgerschaft Bremen - JH Trafo Weyhe - Pfefferberg Haus 13 Berlin - Bürgerhaus
Weserterrassen Bremen - Studio Hire Ottersberg -Bandpool Audit PopAkademie Mannheim - 1st. Class Session-Blue Star Neu Wulmstorf - Herbart's Gigs Oldenburg - Vielfalt Rockt! Bremen - Turn up for Tolerance BruchhausenVilsen - Stadtfest Sigulda Lettland - Sparkasse Bremen - Campus-Musikanten
Uni Bremen - Stadtfest Osterholz-Scharmbeck - Musik im Park BruchhausenVilsen - Horn to be wild–Festival Bremen - Release Flohmarkt Stuhr - Bundesministerium für Bildung und Forschung Berlin – Bürgerfest des Bundespräsidenten-Schloss Bellevue Berlin Weniger anzeigen

Line-up

Tammo Reckeweg

Sänger, Gitarrist

Fynn Lammers

Gitarrist

Juri Reckeweg

Schlagzeuger, Cajónist

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Stuhr

Captain PIFF and the FIRST MATES

Rock, Alternative/Independent aus Oldenburg

Die Schläger

Spaß-Rock aus Bremen

Zarakas

Full Metal Musical aus Osterholz-Scharmbeck

Scheinportrait

Südstaaten Rock auf Deutsch + Seele aus Vechta

Mirjana

deutscher POP aus Bremen

Wie Neutronen

Pop, Rock, Alternative/Independent, Techno/Electronic aus Bremen

Weitere Acts in Stuhr