×

Pyometra

Deathmetal aus Frankfurt am Main, seit 2002

Bio/Info

Die Ursprünge von PYOMETRA liegen im Jahr 2002, das aktuelle Line-Up besteht nach mehreren Schlagzeugerwechseln seit Ende 2008.

Nach nunmehr acht Jahren des Bandbestehens können die fünf Jungs aus Frankfurt auf dutzende gespielte Gigs in ganz Deutschland und im nahen Ausland, darunter mit internationalen Größen wie VADER, DERANGED, DEBAUCHERY oder EISREGEN, sowie die Release der ersten CD „Don´t go in the Woods“ im Jahr 2007 zurückblicken.

Der von PYOMETRA praktizierte Stil lässt sich ohne wenn und aber als groovigen OLD SCHOOL DEATHMETAL bezeichnen. Eingängige Melodien, die dem geneigten Fan sofort ins Ohr gehen und sich dort geradezu festfräsen,
werden mit wütenden Blastattacken, variablem Schlagzeugspiel, treibenden Basslinien, fetten Gitarrensoli und aggressivem, genretypischen Growl (...) Mehr anzeigen- und Screamgesang kombiniert und ergeben so den unverwechselbaren PYOMETRA’schen Sound.

Im Oktober 2011 veröffentlichte die Band ihre zweite CD unter dem Namen "Inhumanities". Weniger anzeigen

Audio
  1. Injected with Poison (Inhumanities, 2011)Kommentar
  2. Hammer Redeemer (Inhumanities, 2011)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Frankfurt am Main

Eat the Bar

Rock, Metal, Alternative/Independent, Funk aus Mainz

EQALUNIQE a. D.

Metal aus Gelnhausen

Sugarcoat for the Monster

Alternative Metal aus Aschaffenburg

Sleeping Sun - A Tribute To Nightwish

Nightwish Tribute aus Langenselbold (Main-Kinzig-Kreis)

David Allen

Prog.Metal / Rock aus Bensheim

In the Red Room

Rock, Metal, Alternative/Independent aus Frankfurt

Weitere Acts in Frankfurt am Main

Ähnliche Bands