×

Expertise im Ticketing

CTS Eventim erhält Zuschlag für die Organisation der PKW-Maut in Deutschland

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 02.01.2019

cts eventim ticketing

CTS Eventim erhält Zuschlag für die Organisation der PKW-Maut in Deutschland

© Life of Pix via Pexels

Das Bundesverkehrsministerium hat dem deutschen Konzertveranstalter und Ticketing-Anbieter CTS Eventim den Auftrag zur Organisation der PKW-Maut erteilt.

Der Vertrag zwischen dem Bundesverkehrsministerium und dem CTS Eventim hat eine Laufzeit von 12 Jahren und umfasst ein Volumen von knapp zwei Milliarden Euro. Unterstützt wird das deutsche Unternehmen von dem österreichischen Verkehrsspezialisten Kapsch TrafficCom. 

Die PKW-Maut soll laut CSU-Politiker Andreas Scheuer zum Oktober 2020 eingeführt werden. Ab diesem Zeitpunkt müssen Autofahrer zur Benutzung von Autobahnen und Bundesstraßen Tickets lösen. Die Aufgabe Eventims wird es sein, ein Bezahlsystem für die Maut zu entwickeln. 

Fragliche Umsetzung

Auch wenn die Zusammenarbeit zwischen Eventim und dem Bundesverkehrsministerium offiziell beschlossen wurde, ist die letztendliche Umsetzung der Maut noch fraglich. Österreich klagte vor dem europäischen Gerichtshof, da es sich dabei um eine Diskriminierung ausländischer Autofahrer handele. Die Verhandlung fand im Dezember statt, ein Urteil wird Mitte 2019 erwartet. 

Für den Fall, dass die Maut doch noch kippt, habe man sich vertraglich abgesichert, gab Eventim-Chef Klaus-Peter Schulenberg gegenüber dem Wirtschaftsmagazin Capital an. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

CTS Eventim und O2 kündigen mehrjährige Partnerschaft an

Partizipation an der Aufmerksamkeitsökonomie

CTS Eventim und O2 kündigen mehrjährige Partnerschaft an

veröffentlicht am 18.01.2020

Expansion nach Österreich: Eventim übernimmt Konzertveranstalter Barracuda

Verstärkung für Eventim LIVE

Expansion nach Österreich: Eventim übernimmt Konzertveranstalter Barracuda

veröffentlicht am 05.12.2019

OLG bestätigt: Keine Übernahme von Four Artists durch CTS Eventim

Das letzte Wort?

OLG bestätigt: Keine Übernahme von Four Artists durch CTS Eventim

veröffentlicht am 12.12.2018

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!