×

Elf Kategorien für gute Musik und gute Taten

Preis für Popkultur 2021: Die Nominierungen stehen fest

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 18.08.2021

preis für popkultur

Preis für Popkultur 2021: Die Nominierungen stehen fest

Giant Rooks bei der Verleihung des Preises für Popkultur 2019. © Christoph Mangler

Am 6. Oktober 2021 wird zum fünften Mal der Preis für Popkultur für "herausragende kreative Leistungen in der deutschen Popkultur" verliehen. Für die 11 Kategorien gab es mehr als 500 Nominierungen, aus denen jeweils 5 Bewerbungen ausgewählt wurden.

Der Preis für Popkultur wird seit 2016 jährlich auf einer Gala im Berliner Tempodrom von einer aus gut 800 Popkulturschaffenden bestehenden Jury, den Mitgliedern des Vereins zur Förderung von Popkultur, verliehen. In die Auswahl für die Auszeichnung kommen "moderne populäre, im deutschsprachigen Raum produzierte Musik und Popkultur in allen Facetten".

Musikalische Vielfalt

So finden sich unter den Anwärterinnen auf den Preis für die "Lieblings-Solokünstlerin" sowohl Chartsängerinnen Elif und Shirin David als auch die aufstrebende Hamburgerin Hayiti, die schon aus dem Rap-Duo SXTN bekannte Nura sowie Mine, die diese Kategorie bereits im ersten Jahr der Preisverleihung für sich gewinnen konnte.

In der Kategorie "Lieblingsband" sind unter anderem mit der Rapformation K.I.Z., der Indie-Rock-Band Leoniden und dem Elektro-Pop-Duo ÄTNA diverse Genres vertreten. Für Genre-Vielfalt sorgt auch der von Synthie-Pop und New Wave Klängen inspirierte Musiker Edwin Rosen, der in der Kategorie "Hoffnungsvollste*r Newcomer*in" in die enge Auswahl gekommen ist.

Popkultur und Politik

Die Kategorie "Spannendste Idee/Kampagne“ zeichnet Aktionen aus, die im Dienste politischen und sozialen Engangements stehen. Darunter sind beispielsweise die #DeutschrapMeToo Initiative und Alarmstufe Rot, das Bündnis der Veranstaltungsbranche.

Tour D'Amour ist eine Spendenaktion in Kollaboration mit Clubs und Musikschaffenden für Geflüchtete an den Grenzen der EU. Sie ist als Kampagne sowie auch in der Kategorie "Gelebte Popkultur" nominiert. Diese umfasst diverse popkulturelle Phänomene von dem Meme-Instagram-Profil Galerie Arschgeweih bis zu der Kulturplattform United We Stream.

Popkultur trotz Pandemie aktiv

Aufgrund der durch Covid-19 ausgelösten Umstände musste die Preisverleihung im vergangenen Jahr ausfallen. Dank des "ehrenamtlichen Engagements und der Sachkenntnis" aller Vereinsmitglieder sei sie 2021 glücklicherweise wieder möglich, erklärt der Vereinsvorsitzende Björn Döring. Ergänzend betont der zweiter Vereinsvorsitzende, Markus Drzymalla, die Aktivität in der betrachteten Popkulturlandschaft:

"Die Shortlist für den Preis für Popkultur 2021 bildet die Bandbreite unserer Popkulturlandschaft ab und beweist einmal mehr, dass die heimische Musikszene auch in Pandemiezeiten nicht schläft."

Die vollständige Shortlist findet ihr unter diesem Link.

Auch interessant

Locations

Tempodrom

Tempodrom

Möckernstraße 10, 10963 Berlin

Ähnliche Themen

Der VPBy verleiht im November 2021 zum 31. Mal den Bayerischen Popkulturpreis

Bewerbungsphase gestartet

Der VPBy verleiht im November 2021 zum 31. Mal den Bayerischen Popkulturpreis

veröffentlicht am 05.08.2021

"Tag der Clubkultur" 2021: Bewerbungsphase für Club-Preis ist gestartet

Je 10.000 Euro für Berliner Clubs und Kollektive

"Tag der Clubkultur" 2021: Bewerbungsphase für Club-Preis ist gestartet

veröffentlicht am 04.08.2021

Echo-Nachfolger: Grütters kündigt neuen Preis für Popmusik und eigene Akademie für Popmusik an

Mit Roland Kaiser und Herbert Grönemeyer

Echo-Nachfolger: Grütters kündigt neuen Preis für Popmusik und eigene Akademie für Popmusik an

veröffentlicht am 29.07.2021   2

APPLAUS 2021 zeichnet 123 Programmreihen und Spielstätten aus

Förderung mit 2,67 Millionen Euro

APPLAUS 2021 zeichnet 123 Programmreihen und Spielstätten aus

veröffentlicht am 30.06.2021

#AlarmstufeRot: Auto-Demos und Online-Aktionen am 28. Februar 2021

Für die Veranstaltungsbranche

#AlarmstufeRot: Auto-Demos und Online-Aktionen am 28. Februar 2021

veröffentlicht am 26.02.2021   6

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!