×

Die "Ermöglicher"

Spielstättenprogrammpreis 2014 - Alle Preisträger in der Übersicht

News von Markus Biedermann
veröffentlicht am 18.09.2014

spielstättenprogrammpreis initiative musik

Spielstättenprogrammpreis 2014 - Alle Preisträger in der Übersicht

Spielstättenprogrammpreis 2014, Preisverleihung. © Initiative Musik

In Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Hamburg wurden 31 Clubs und 27 Veranstaltungsreihen aus Deutschland prämiert. Grütters: "Der Preis soll die Arbeit und das Engagement dieser kulturellen 'Ermöglicher‘ stärker in das öffentliche Bewusstsein rücken."

[zum Hauptartikel]

Spielstättenprogrammpreis - Verteilung der Preisträger 2014/2013

Spielstättenprogrammpreis - Verteilung der Preisträger 2014/2013, © Quelle: Initiative Musik

Kategorie I

Spielstätten mit regelmäßig mehreren Livemusikveranstaltungen pro Woche
20 Preisträger, jeweils 30.000 Euro, insgesamt 600.000 Euro

  • Milla Club, München, Bayern - Spielstätte des Jahres Kategorie I
  • Batschkapp, Frankfurt am Main, Hessen
  • B-flat - acoustic music und jazzclub, Berlin
  • BIX Jazzclub, Stuttgart, Baden-Württemberg
  • Café Central, Weinheim, Baden-Württemberg
  • Das Bett, Frankfurt am Main, Hessen
  • domicil, Dortmund, Nordrhein-Westfalen
  • GrooveStation, Dresden, Sachsen
  • Jazz-Club A-Trane, Berlin
  • Jazzclub Tonne, Dresden, Sachsen
  • Jazzclub Unterfahrt, München, Bayern
  • Karlstorbahnhof, Heidelberg, Baden-Württemberg
  • Knust, Hamburg
  • Kulturzentrum E-Werk, Erlangen, Bayern
  • Kunstfabrik Schlot, Berlin
  • Loft/2ndfloor, Köln, Nordrhein-Westfalen
  • Objekt 5, Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
  • Räucherkammer / Kulturzentrum Schlachthof, Wiesbaden, Hessen
  • sowieso neukölln, Berlin
  • Stadtgarten, Köln, Nordrhein-Westfalen


Kategorie II

Spielstätten mit durchschnittlich einer Livemusikveranstaltung pro Woche
11 Preisträger, jeweils 15.000 Euro, insgesamt 165.000 Euro

  • Bunker Ulmenwall, Bielefeld, Nordrhein-Westfalen - Spielstätte des Jahres Kategorie II
  • beatpol-dresden, Dresden, Sachsen
  • Berghain, Berlin
  • Cairo, Würzburg, Bayern
  • G9 - Gebäude 9, Köln, Nordrhein-Westfalen
  • Jazz Schmiede, Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
  • JazzStudio Nürnberg, Bayern
  • Kantine Augsburg, Augsburg, Bayern
  • Kulturwerkstatt Disharmonie, Schweinfurt, Bayern
  • Rote Sonne, München, Bayern
  • Sendesaal-Bremen, Bremen


Kategorie III

Reihen mit mindestens zehn Veranstaltungen im Jahr
27 Preisträger, jeweils 5.000 Euro, insgesamt 135.000 Euro

  • Jazz im Paradies, Jena, Thüringen - Programm des Jahres
  • amStart, Berlin
  • Blue Note Jazz-Initiative Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz
  • Club Voltaire, Franfurt am Main, Hessen
  • Dumont, Aachen, Nordrhein-Westfalen
  • Feinkost Lampe – Verein für Raumklangpflege e.V., Hannover, Niedersachsen
  • FRANZ MEHLHOSE Kultur & Café, Erfurt, Thüringen
  • Internationales Kulturaustausch - Zentrum (IKAZ), Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
  • Jazzclub Augsburg, Augsburg, Bayern
  • Jazzclub Biberach e.V., Biberach, Baden-Württemberg
  • Jazzclub Domicile e.V., Pforzheim, Baden-Württemberg
  • Jazzclub Erfurt e.V., Erfurt, Thüringen
  • Jazzclub Leipzig e.V., Leipzig, Sachsen
  • Jazzclub Singen, Baden-Württemberg
  • Jazzclub Villingen, Villingen-Schwenningen, Baden-Württemberg
  • Jazzforum Bayreuth, Bayern
  • Jazzklub Krefe, Krefeld, Nordrhein-Westfalen
  • JazzLife e.V., Hamburg
  • Kassette (Kaimilina da Silva Tob Est Or GbR), Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
  • Klub Drushba, Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
  • krasscore concerts, Dresden, Sachsen
  • Künstlerwerkstatt Pfaffenhofen e.V., Pfaffenhofen, Bayern
  • LAG Jazz in Thüringen e.V., Jena, Thüringen
  • Offene Ohren e.V. - Freunde der improvisierten Musik, München, Bayern
  • p.s. works, Dresden, Sachsen
  • Peter Kowald Gesellschaft/Ort e.V., Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
  • Stefan Theile Booking & Promotion, Berlin

[zum Hauptartikel]

Auch interessant

Unternehmen

Backstage PRO

Das Profinetzwerk für die Musikszene

Ähnliche Themen

APPLAUS 2015: Programmplanung unabhängiger Spielstätten in München ausgezeichnet

Neuer Name, weiterhin große Bedeutung

APPLAUS 2015: Programmplanung unabhängiger Spielstätten in München ausgezeichnet

veröffentlicht am 13.10.2015

Spielstättenprogrammpreis: Preisgelder werden in das Programm investiert

Evaluationsbericht vorgestellt

Spielstättenprogrammpreis: Preisgelder werden in das Programm investiert

veröffentlicht am 13.04.2015

Spielstättenprogrammpreis 2014 für 58 herausragende Livemusikprogramme vergeben

"Bis an die Grenze zur Selbstausbeutung"

Spielstättenprogrammpreis 2014 für 58 herausragende Livemusikprogramme vergeben

veröffentlicht am 18.09.2014   1

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!