×

Wachsendes Netzwerk

Zu Gast bei der LiveKomm: Europäischer Clubverband LiveDMA tagte in Berlin

News von Markus Biedermann
veröffentlicht am 20.10.2014

livekomm berlin

Zu Gast bei der LiveKomm: Europäischer Clubverband LiveDMA tagte in Berlin

Europäischer Clubverband LiveDMA. © Quelle: LiveDMA

Um gemeinsame Ziele und Projekte ging es Anfang Oktober in Berlin, als die Mitglieder des europäischen Clubverbands LiveDMA bei der LiveKomm zu Gast waren.

Die LiveKomm (Live Musik Kommission), der Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V., hatte unter anderem dazu eingeladen, die Ergebnisse einer europäischen Spielstättenumfrage zu besprechen. Als weiteres wichtiges Thema wurden europäische Förderungsmöglichkeiten analysiert.

Wachsendes internationales Netzwerk

Die Vernetzung der europäischen Spielstättenverbände schreitet bereits seit einiger Zeit voran. Da kulturelle, politische und wirtschaftliche Interessen heutztage oft sehr rasch auch Fragen berühren, die auf europäischer Ebene ihren Rahmen finden, scheint dies nur logisch und konsequent. Das Netzwerk existiert seit 2012, seit eineinhalb Jahren ist die LiveKomm dort Mitglied. Deren Vorsitzender Karsten Schölermann kann "seit dem ersten Treffen eine Bereicherung durch den Austausch feststellen. Sei es zu Themen wie die Teilnahme an EU-Projekten oder in der Erhebung von kulturwirtschaftlichen Kennzahlen innerhalb der Mitgliedsländer.“

Die Mitglieder der LiveDMA sind neben Deutschland (LiveKomm) aktuell noch Frankreich (FEDELIMA), Belgien (mit den beiden Verbänden Club Plama und Club Circuit), Spanien (ACCESS), Dänemark (Dansk Live), die Schweiz (PETZI), Norwegen (Norsk Rockforbund) und die Niederlande (VNPF). Weitere Mitgliedschaften von Verbänden aus Italien, Schweden und dem Baskenland stehen für 2015 in Aussicht.

Auch interessant

Unternehmen

Backstage PRO

Das Profinetzwerk für die Musikszene

Ähnliche Themen

dialog.pop 2019 fordert 100 Millionen Euro Unterstützung für den Livemusik-Sektor

Nächster Termin steht bereits fest

dialog.pop 2019 fordert 100 Millionen Euro Unterstützung für den Livemusik-Sektor

veröffentlicht am 04.05.2019

Bund gibt mehr Fördermittel für Livemusikclubs

1,5 Millionen Euro für die Digitalisierung

Bund gibt mehr Fördermittel für Livemusikclubs

veröffentlicht am 19.11.2014   1

Selbstausbeutung mindern: LiveKomm legt neues Mission Statement vor

Stärkere Unterstützung der Clubkultur gefordert

Selbstausbeutung mindern: LiveKomm legt neues Mission Statement vor

veröffentlicht am 01.07.2014   1

Interview mit Stefan Bohne, Vorsitzender der KlubKomm Köln

"es ist ein langer weg"

Interview mit Stefan Bohne, Vorsitzender der KlubKomm Köln

veröffentlicht am 23.08.2013

Clubvereinigungen streiten für die Interessen der Livemusikszene

"clubs sind die ersten, die weichen müssen"

Clubvereinigungen streiten für die Interessen der Livemusikszene

veröffentlicht am 10.05.2012   10

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!