×

Don't Kill The Octopus

Indie Rock aus Hamburg, seit 2015

dontkilltheoctopus.bandcamp.com

Keine aktuellen News

Bio/Info

Don't Kill The Octopus ist eine 3-Köpfige Band (Gitarre/Gesang: Daniel von Holten; Bass/Gesang: Lea Kock; Schlagzeug: Leif von Kostka ) aus dem Hamburger Umland, die sich im März 2015 gegründet hat. Unsere Musikrichtung ist Indie-Rock in die auch Pop und Punk einfließen. Unser Repertoire besteht bis jetzt aus 16 englisch sprachigen Songs mit denen wir ungefähr 60 Minuten spielen.

Line-up

Leif von Kostka

Schlagzeuger, Songwriter

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Hamburg

Behnam Moghaddam

Liedermacher auf E aus Hamburg

"Ohne Namen"

Wie in der Beschreibung angedeutet, sind wir noch in der Findungsphase. Der Stil soll aber deutlich rockig, alternative sein. aus Hamburg

The Lismones

gitarrenlastiger Singer-Songwriter-Pop mit deutlichen Indie-Folk-Einflüssen aus Hamburg

DOG HILL SESSION

Rock / Hard Rock Cover aus Bad Oldesloe bei Hamburg

Lagula

Mischung aus Hardrock und Metal // z.T. mit Stilelementen aus Funk und Rock aus Borstel-Hohenraden

Rock the Bob

Rock, Rock'n'Roll/Rockabilly, Blues, Folk/Country aus Hamburg

Weitere Acts in Hamburg