×

Felix Räuber (ehemals Sänger Polarkreis 18)

Cinematic Pop aus Berlin, seit 2018

felixraeuber.com

Management/Booking: Stereopark Agency

Bio/Info

Felix Räuber ein Sänger, Komponist und Produzent, bekannt
als Frontmann der Elektropop-Band Polarkreis 18
(Allein, Allein).

Seine Musik beschreibt er selbst als „Cinematic Pop‘, eine
Mischung aus Neoklassik, Elektronik, und Pop. Auf seinem
Solo-Debüt ”Wall“ setzt er sich mit inneren und äußeren
Grenzen auseinander, inspiriert von seinen Reisen in den
Nahen Osten.

Musikalisch zu verorten zwischen Künstlern wie Nils Frahm,
Moderat oder Radiohead und unterstützt von Gästen wie
Stargeiger Daniel Hope oder Singer-Songwriter Scott
Matthew, schichtet Räuber auf seinem Debut epische
Klanglandschaften auf, die von seiner kraftvoll, fragilen
Stimme getragen werden. Er schaut auf eine aufregende
und vielschichtige 20-jährige Musiker-Karriere zurück.

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bands und Soloacts in der Region Berlin

Horacz Bluminth

Psychedelic, Folk, Experimental aus Berlin

The Dishwater

Trash - Electro - Pop/Punk aus Eberswalde

Haymo Doerk/Christian-Gilles Sabot

Akustisches Gitarrenduo mit Einflüssen aus Pop,Jazz und Klassik aus Berlin

Les Alliées

modern classic aus Berlin

FILU MELA

eine Symbiose aus moderner Klassik und Jazz im weitesten Sinne aus Berlin

Duo ›con emozione‹

Ein Streifzug von Barock bis Musical über Romantik, Operette, Filmmelodien der 30er & 40er Jahre, Musical aus Ketzin/Havel

Weitere Acts in Berlin

Ähnliche Bands