×

Poverty For All

Punkrock // Melodic Hardcore // Melodycore aus Illingen, seit 2006

Keine aktuellen News

Bio/Info

POVERTY FOR ALL

Punkrock bedeutet mehr als schnelle Musik und laute Gitarren. Punkrock bedeutet Werte zu vertreten und viel mehr noch, dafür einzustehen. POVERTY FOR ALL gelingt dies mit ihren kraftvollen, melodiösen Liedern. Zwischen Wut, Frustration, Protest und Melancholie versuchen sie das zu verfolgen, was viele junge Bands aus den Augen verloren haben: Inhalt.

In den Songs geht es um Solidarität, Krieg, Politik, Wirtschaft, die Gesellschaft und ihre Krisen. Anspruch der Band ist, authentisch und aufrichtig zu sein - mit sich selbst und der Musik.

Im Jahr 2006 gründete sich POVERTY FOR ALL in Illington Rock City (Raum Stuttgart). Seitdem haben die vier sympathischen Jungs bei knapp 100 Konzerten in der Region
und darüber hinaus bewiesen, was Punkrock bedeuten kann.

Highlights ware (...) Mehr anzeigenn in den ersten fünf Jahren mehrere Festivals und Shows mit Szenegrößen wie den Donots, H-Blockx, Useless ID, Swingin Utters, Yakuzi, Staatspunkrott oder The Savants. Im Jahr 2012 veröffentlichte POVERTY FOR ALL das lang erwartete Debütalbum CONSIDERATIONS.

POVERTY FOR ALL sind Don Hildwein (Voc, Git), Mo Burger (Git), Thimo Eckert (Bass) und Foxy Ritter (Drums) Weniger anzeigen

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bands und Soloacts in der Region Illingen

TH Number 74

Zwischen PunkPop und Rock, von Schwitzen bis Ausrasten! aus Stuttgart

Noch nicht vorhanden.

Metal, Punk/Hardcore, Hip Hop/Rap aus Ditzingen

Rockstar Pussy

Punk Rock n Roll aus Ditzingen

Emily Still Reminds

Menmountain Hardcore aus Herrenberg

Rimshot

Alternative / Post-Hardcore aus Böblingen

I Chose Hell

Metalcore mit verschiedenen Einflüssen aus Bietigheim-Bissingen

Weitere Acts in Illingen