×

94 Preisträger aus 15 Bundesländern plus Sonderpreise

APPLAUS 2018: Spielstätten für herausragende Livemusikprogramme in Mannheim prämiert

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 14.11.2018

applaus spielstättenförderung initiative musik livekomm kulturförderung musikförderung

APPLAUS 2018: Spielstätten für herausragende Livemusikprogramme in Mannheim prämiert

Impressionen von der Verleihung des APPLAUS 2018 im Mannheimer Rosengarten (im Vordergrund: Janina Klabes und Magnus Hecht (LiveKomm)). © MKB 2018

Zum sechsten Mal wurde am 14. November 2018 der Musikpreis APPLAUS - Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten verliehen. Im Rosengarten Mannheim zeichnete Ministerialdirektor Dr. Günter Winands 94 Livemusikprogramme aus.

Musiker aufgepasst:
Wir wollen von euch wissen, in welchem Club IHR eure beste Zeit erlebt habt. Nominiert euren Lieblingsclub HIER für den BACKSTAGE Clubaward 2019!

Preisgelder in Höhe von insgesamt 1,8 Millionen Euro vergeben

Mit dem APPLAUS prämieren der Bund und die Initiative Musik seit 2013 Spielstätten, Veranstalter und Veranstalterinnen für kulturell herausragende Livemusikprogramme.

2018 wurden 94 Spielstätten und Veranstaltungsreihen aus 15 Bundesländern ausgezeichnet. Sie erhielten Preisgelder in Höhe von insgesamt 1,8 Millionen Euro. 

Die feierliche Preisverleihung, die in diesem Jahr im Mannheimer Rosengarten stattfand, sollte weiterhin Öffentlichkeit für Clubs und Veranstalter*innen und deren oftmals schwierige Existenzbedingungen schaffen.

Für eine lebendige Musik- und Clubszene

Die Preise wurden in diesem Jahr von Ministerialdirektor Dr. Günther Winands, Amtschef bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, gemeinsam mit Prof. Dieter Gorny, Aufsichtsratsvorsitzender der Initiative Musik und Vorsitzender der APPLAUS-Jury, verliehen.

Prof. Dieter Gorny (Initiative Musik) bei der Verleihung des APPLAUS

Prof. Dieter Gorny (Initiative Musik) bei der Verleihung des APPLAUS, © MKB 2018

Gorny lobte die Funktion des APPLAUS als Leuchturm für die kulturelle Vielfalt:

"Der Preis ist wichtig für die Clubmacher*innen, weil er Aufmerksamkeit auf das Phänomen lenkt, dass sie kulturelle Produktionsstätten und Kulturorte sind, die hochgradig zur Standortqualität beitragen. Mit ihren Programmen leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur kulturellen Vielfalt im Kulturland Deutschland. Es ist wichtig, das immer wieder zu verdeutlichen, weil hier Kultur entsteht, die traditionell nicht zum subventionierten Kanon gehört."

Die Preisträger 2018

Alle Preisträger des APPLAUS 2018

Alle Preisträger des APPLAUS 2018, © MKB 2018

Der APPLAUS wurde an zahlreiche Livemusikprogramme in drei Kategorien verliehen. Dabei wurde auch jeweils eine Spielstätte bzw. eine Konzertreihe des Jahres gekürt. 2018 gingen diese Auszeichnungen an:

  • Kategorie 1 (mind. zwei Konzerte pro Woche): Institut für Zukunft, Leipzig

Das Institut für Zukunft (IfZ) versteht sich als ein Freiraum, bei dem ein diskriminierungsfreier und inklusionsfördernder Rahmen für Veranstaltungen im Bereich der elektronischen und experimentellen Musik im Vordergrund steht.

  • Kategorie 2 (mind. ein Konzert Pro Woche): LOCH, Wuppertal

Seit 2017 steht das LOCH für innovativen Jazz sowie experimentelle Pop- und elektronische Musik im Gebäude der ehemaligen Jugendbibliothek "Bücherschiff". 

  • Kategorie 3 (Programmreihen und Clubs mit mindestens 10 Livemusikveranstaltungen im Jahr): Halle424 im Oberhafen, Hamburg

In der Halle424 vermischen sich mit zwangloser Selbstverständlichkeit Rock, Pop und Jazz – und das vor einem Stammpublikum, dass offen für sämtliche Richtungen ist.

Die weiteren Preisträger

Magnus Hecht (LiveKomm) präsentiert das Institut für Zukunft, die Spielstätte des Jahres

Magnus Hecht (LiveKomm) präsentiert das Institut für Zukunft, die Spielstätte des Jahres, © MKB 2018

Zum ersten Mal wurden in diesem Jahr die beiden folgenden, mit je 5000 Euro dotierten Preise verliehen:

  • Preis für Gleichstellung: Institut für Zukunft (Leipzig, Sachsen) sowie LOCH (Wuppertal, Nordrhein-Westfalen)
  • Bestes Programm im ländlichen Raum: saxstall Pohrsdorf (Tharandt OT Pohrsdorf, Sachsen)
Janina Klabes im Gespräch mit „Eine Million gegen Rechts!“

Janina Klabes im Gespräch mit „Eine Million gegen Rechts!“, © MKB 2018

Weiterhin verlieh die Jury zwei Sonderpreise, die mit jeweils 2500 Euro dotiert sind:

  • Green Club Index (Berlin): Das Projekt der Green Music Initiative ist das erste nationale Projekt zum Thema Energieeffizienz in Clubs.
  • Eine Million gegen Rechts! (Lutterbek, Schleswig-Holstein): Die Initiative versucht mit Konzerten, Sponsoren und Stiftungen bis Ende 2019 eine Million Euro zu sammeln, mit denen sie bedrohte Jugendzentren in Brandenburg, Sachsen und Thüringen unterstützen will.

Eine detaillierte Aufstellung aller Preisträger findet sich in unserer Gesamtübersicht

Die Preisträger aus Baden-Württemberg

Die Preisträger aus Baden-Württemberg, © MKB 2018

Der APPLAUS wird von der Initiative Musik mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien realisiert. Als beratende Fachpartner wirken die Bundeskonferenz Jazz (BK Jazz) und die LiveMusikKommission, Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V. (LiveKomm), mit.

Unternehmen

Live Musik Kommission (LiveKomm)

Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V.

Locations

Rosengarten Kultur- u. Kongresszentrum

Rosengarten Kultur- u. Kongresszentrum

Rosengartenplatz 2, 68161 Mannheim

Institut für Zukunft

Institut für Zukunft

An den Tierkliniken 38, Kohlrabizirkus, 04103 Leipzig

Loch Wuppertal

Bergstr. 50, 42105 Wuppertal

Ähnliche Themen

Interview mit Prof. Dieter Gorny: "Es geht darum, Kultur möglich zu machen"

Zur Verleihung des APPLAUS 2018

Interview mit Prof. Dieter Gorny: "Es geht darum, Kultur möglich zu machen"

veröffentlicht am 06.12.2018

Gender Gap: Was hinter dem APPLAUS-Sonderpreis für Gleichstellung steckt

Mit kämpferischem Pragmatismus

Gender Gap: Was hinter dem APPLAUS-Sonderpreis für Gleichstellung steckt

veröffentlicht am 26.11.2018   3

APPLAUS 2018: Das sind die 94 Preisträger des Spielstätten-Programmpreises!

Auszeichnungen für besondere Livemusikprogramme

APPLAUS 2018: Das sind die 94 Preisträger des Spielstätten-Programmpreises!

veröffentlicht am 13.11.2018   2

Verleihung des APPLAUS 2018 am 14.11. in Mannheim: 1,8 Mio. € Förderung für Spielstätten

Höchstdotierter deutscher Bundesmusikpreis

Verleihung des APPLAUS 2018 am 14.11. in Mannheim: 1,8 Mio. € Förderung für Spielstätten

veröffentlicht am 07.11.2018

Was ist eigentlich die Initiative Musik?

Musikförderung durch den Bund

Was ist eigentlich die Initiative Musik?

veröffentlicht am 02.11.2018   1