×

Führungswechsel

Birgit Böcher ist die neue Geschäftsführerin des Deutschen Musikverleger-Verbandes (DMV)

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 08.07.2019

dmv

Birgit Böcher ist die neue Geschäftsführerin des Deutschen Musikverleger-Verbandes (DMV)

Birgit Böcher ist neue Geschäftsführerin des DMV. © DMV

Der Deutsche Musikverleger-Verband e.V. (DMV) vertritt als Zusammenschluss von Musikverlagen aus dem gesamten Bundesgebiet deren Interessen. Mit Birgit Böcher erhält der Verband nun eine neue Geschäftsführerin.

Böcher wurde am 4. Juli 2019 zur neuen Geschäftsführerin des DMV berufen und tritt damit die Nachfolge von Dr. Heinz Stroh an. Dieser war mehr als drei Jahrzehnte für den Verband tätig und gibt die Position des Geschäftsführers ab, um in den Ruhestand zu gehen. Stroh wird dem DMV jedoch weiterhin in juristischen Angelegenheiten beratend zur Seite stehen. 

Birgit Böcher ist bereits seit 2004 für den Verband tätig, seit 2007 hat sie den Posten der stellvertretenden Geschäftsführerin inne. Der Präsident des DMV, Dr. Axel Sikorski, lobt die Entscheidung des Vorstandes, Böcher als neue Geschäftsführerin zu berufen:

"Birgit Böcher hat in ihren 15 Jahren beim DMV maßgeblich zum Erfolg unseres Verbandes beigetragen und unzählige neue Impulse gesetzt. Wir freuen uns sehr, dass sie sich dieser neuen Verantwortung stellt, für die sie die optimale Besetzung ist."

Böcher ist weiterhin als stellvertretende Geschäftsführerin des Gestamtverbands Deutscher Musikfachgeschäfte e.V. tätig. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

DMV und SOMM kritisieren das Gesangsverbot an Schulen

Singen ist gesund

DMV und SOMM kritisieren das Gesangsverbot an Schulen

veröffentlicht am 23.07.2020

Verbände der Musikwirtschaft und Verwertungsgesellschaften fordern schnelle Corona-Hilfen

Droht der "Corona-Kollaps"?

Verbände der Musikwirtschaft und Verwertungsgesellschaften fordern schnelle Corona-Hilfen

veröffentlicht am 06.05.2020

Dachverband Musikwirtschaft und Veranstaltungstechnik e.V. wählt neuen Vorsitz

Musikunterricht im Fokus

Dachverband Musikwirtschaft und Veranstaltungstechnik e.V. wählt neuen Vorsitz

veröffentlicht am 25.02.2020

Hans-Peter Malten neuer stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der GEMA

Mit sofortiger Wirkung

Hans-Peter Malten neuer stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der GEMA

veröffentlicht am 09.07.2019

BGH weist Beschwerde zurück: GEMA darf nicht pauschal Tantiemen an Musikverlage ausschütten

Höhe der Rückzahlungen noch ungewiss

BGH weist Beschwerde zurück: GEMA darf nicht pauschal Tantiemen an Musikverlage ausschütten

veröffentlicht am 08.11.2017   7

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!