×

Vorgeschobene Begründungen?

Ehemaliger Simpsons-Komponist Alf Clausen verklagt Disney und Fox wegen Diskriminierung

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 09.08.2019

urteil musikbusiness

Ehemaliger Simpsons-Komponist Alf Clausen verklagt Disney und Fox wegen Diskriminierung

Die Simpsons. © Twentieth Century Fox Film Corporation

Während das ikonische Simpsons-Thema vom ehemaligen Oingo Boingo-Musiker Danny Elfman komponiert wurde, stammt der größte Teil des Soundtracks von Alf Clausen. 2017 wurde der Komponist von Simpsons-Sender Fox gefeuert, nun klagt er wegen Altersdiskriminierung gegen Fox.

In seiner 27-jährigen Tätigkeit für den Fernsehsender Fox schrieb Alf Clausen die Musik für 565 Folgen der Hit-Zeichentrickserie "Die Simpsons". Im Jahr 2017 wurde Clausen vom Fernsehsender Fox gefeuert – angeblich, da man eine neue musikalische Richtung mit den Simpsons einschlagen wolle. Gerüchteweise waren auch Clausens hohe Honoraransprüche verantwortlich für die Entscheidung. 

Wiedersehen vor Gericht

Jetzt klagt Alf Clausen gegen Fox, Disney – das Medienunternehmen besitzt seit März 2019 die Rechte an den Simpsons – sowie die Produktionsfirmen 20th Century Fox und Gracie Films und fordert Schadensersatz in nicht spezifizierter Höhe. 

In der Klageschrift heißt es, dass die angeblichen Gründe für Clausens Entlassung nur ein Vorwand waren: Eigentlich sei der Komponist aufgrund seines hohen Alters (Clausen ist inzwischen 78) und einer nicht näher benannten Behinderung gefeuert worden – um dann durch einen jüngern, nicht beeinträchtigten Nachfolger ersetzt zu werden. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

Gibson klagt gegen die Gitarrenhersteller Dean und Luna

"Play Authentic"

Gibson klagt gegen die Gitarrenhersteller Dean und Luna

veröffentlicht am 21.06.2019   5

Die Betroffenen des Brandes in den Universal Studios drohen dem Label mit Klagen

Hat der Brand Folgen für den Verkauf?

Die Betroffenen des Brandes in den Universal Studios drohen dem Label mit Klagen

veröffentlicht am 17.06.2019   1

Verpasste Nummer 1: DJ Khaled will die Billboard-Charts verklagen

Undurchsichtige Regularien?

Verpasste Nummer 1: DJ Khaled will die Billboard-Charts verklagen

veröffentlicht am 11.06.2019